Outlook 2011 Mac: Dateianhänge nicht automatisch laden

Dethix

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.09.2005
Beiträge
71
Hi,

ich habe nen großes Problem mit einer Installation von Outlook 2011 auf dem Mac. Leider ist der IMAP Account den ich nutze sehr groß (20GB) und kann auch nicht verkleinert werden. Mir ist bewusst, dass E-Mails für solche Datenmengen nicht gemacht sind. Aber wie gesagt, lässt sich jetzt nicht mehr ändern.
Nun ist die Festplatte (SSD) im Macbook aber zu klein, um die kompletten 20GB Attachments lokal speichern zu lassen.
Gibt es im Outlook irgendwo die Option, dass die Anhänge nur manuell und nicht automatisch heruntergeladen werden? Gefunden habe ich bisher leider nichts in der Art.

Ausserdem wäre es jetzt noch interessant, im Nachhinein die lokalen Dateien von Outlook zu verkleinern. Gibt es ne einfache Möglichkeit, alle heruntergeladenen Anhänge zu löschen? Bzw. wo genau befinden die sich auf der Festplatte? Das MS Benutzerverzeichnis ist ja doch recht unübersichtlich :-/

Gruß
Dethix
 

Udo2009

unregistriert
Mitglied seit
17.05.2010
Beiträge
7.823
Wer sagt denn, dass du 20 GB Daten runterladen musst, nur weil du 20 GB Speicherplatz im Postfach hast?? Außerdem besteht immer die Möglichkeit Mails zu löschen. Ich habe auch 5 GB Platz bei meinem Postfach - deswegen habe ich jetzt noch nie eine Mail oder Mails bekommen, die 5 GB groß waren...

Udo
 

Dethix

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.09.2005
Beiträge
71
möglichkeit mails zu löschen besteht leider wirklich nicht. frag nicht warum, ich kann auch nur mit dem kopf schütteln. ist leider nicht mein account :/
der account muss also leider weiterhin so groß bleiben. aber das ist ja im grunde auch kein problem. der server verkraftet das ohne weiteres. das problem ist halt eher auf client seite.
wenn man den mail account neu anlegt, synchronisiert er der natürlich gleich mal komplett. nur das soll er halt nach möglichkeit nicht. also ohne anhänge wäre es super.
 

fa66

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.04.2009
Beiträge
14.078
Lass' dir doch nur die Emailheader übermitteln, den Rest bei Bedarf:



Ref: Fenster Erweiterte Konteeinstellungen + Outlook-Hilfe
 

Anhänge

Oben