1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

OSX Yosemite - Bugs, Fragen und Erfahrungen

Diskutiere das Thema OSX Yosemite - Bugs, Fragen und Erfahrungen im Forum Mac OS X & macOS.

  1. Rul

    Rul Mitglied

    Beiträge:
    11.287
    Zustimmungen:
    2.275
    Mitglied seit:
    16.10.2009
    Das war auch nicht explizit an dich gerichtet. Du musst mir nichts erklären. Es ist jedem selbst überlassen, was man benutzen möchte. Es wird halt zu viel und zu schnell etwas akzeptiert und hingenommen und das kann man ruhig einmal hinterfragen und deaktivieren oder sogar verneinen und ablehnen. Das wollte ich damit zum Ausdruck bringen.
     
  2. Leser

    Leser Mitglied

    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    23
    Mitglied seit:
    01.01.2011
    Hallo
    Ist Euch schonmal aufgefallen dass man unter Yosemite ein z.B. "Terminal-Alias" nicht mehr in der Seitenleiste des Finders ziehen kann?:confused:
     
  3. The iPad

    The iPad Mitglied

    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    55
    Mitglied seit:
    19.03.2012
    Seit Fotos 1.1. ist die Synchronisierung meiner Foto Mediathek mit einem iPhone oder iPad nur beim ersten mal möglich. Wenn ich ein zweites mal auf Synchronisieren klicke bleibt der Vorgang bei "Fotos importieren" stehen und nach ein paar Minuten kommt die Fehlermeldung "Ihre Fotos konnten nicht Synchronisiert werden da Ihre Mediathek noch nicht verfügbar ist." Ich muss dann jedesmal das iPad/iPhone ausstecken und iTunes beenden und erst dann funktioniert es wieder. Jedoch nur ein einziges mal.

    Die Foto Mediathek habe ich schon repariert und auch den iPod Foto Cache schon gelöscht... :(
     
  4. kermitd

    kermitd Mitglied

    Beiträge:
    5.506
    Zustimmungen:
    1.576
    Mitglied seit:
    16.02.2006
    edit: falscher Thread – betrifft El Capitan

    Kann das vielleicht mal jemand in Safari (ohne Adblocker) testen: Mit der Einstellung, dass Cookies etc. nur von besuchten Webseiten gespeichert werden sollen, tauchen bei mir trotzdem etliche Drittseiten in den Einstellungen/Privatsphäre nach dem Besuch einer Seite auf. Bspw. nach dem Laden von faz.net : emetriq.de, facebook, chartbeat, google-analytics,google, ioam.de, xiti.com, twitter, theadex etc. . :kopfkratz:
     
  5. Veit Maier

    Veit Maier Mitglied

    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    09.11.2005
    Hallo,

    ich habe das Problem, das ich kein Bild öffnen kann. Wenn ich auf ein Bild klicke, geht "Vorschau" auf und das eigentlich Bild flimmert kurz auf und dann ist alles grün.

    Weiß jemand was dagegen? :eek:
     
  6. DoroS

    DoroS Mitglied

    Beiträge:
    3.784
    Zustimmungen:
    761
    Mitglied seit:
    24.11.2008
    @The iPad
    Bei der Synchronisation von Bildern über iTunes ist es oft so, dass die neuesten Fotos nicht übertragen werden. Dann muss man iTunes erst schließen und neu starten, damit der letzte Stand dargestellt wird.
     
  7. Krolog

    Krolog Mitglied

    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    19.07.2009
    Nach dem Einschalten wird bei mit hin und wieder die Menüleiste oben nicht angezeigt.
    Wenn ich dann auf einen anderen Schreibtisch (verwende 6) umschalte taucht sie wieder auf. ^^
     
  8. Macclone

    Macclone Mitglied

    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.09.2013
    Seit Yosemite funktioniert die Laustärkeregelung für die externen Boxen über die Tastatur F11 und F 12 nicht mehr?

    Hat einer eine Idee?
     
  9. Macs Pain

    Macs Pain Mitglied

    Beiträge:
    6.253
    Zustimmungen:
    805
    Mitglied seit:
    26.06.2003
    Was mir gerade erst auffällt, Mail spielt keinen Ton mehr wenn eine E-Mail empfangen wird.
    Ist aber alles eingestellt.
     
  10. astor

    astor Mitglied

    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    08.01.2007
    Hallo, benutze seit ca. 5 Tagen Yosemite (vorher Snowleopard) und habe 2 Dinge entdeckt die irgendwie nicht so gemeint sein können, oder doch?

    1. Wenn ich in Spotlight als Suchergebnis bekomme mit einem Youtubevideo-Link, den ich aufhebe, dann wird das Video sofort abgespielt. Schön, nur, wenn ich das Spotlightfenster schließe, läuft der Ton des Videos weiter, ohne dass ich das abstellen kann. Erst wenn ich eine neue Spotlightsuche generiere, ist wieder Ruhe. Soll das so sein??

    2. In Safari kann ich (und jeder andere auch) in den Einstellungen "Benutzernamen und Passwörter automatisch ausfüllen" in einer Checkbox aktivieren und habe somit Zugriff auf alle Logins, OHNE ADSS EIN MASTERPASSWORT ERFORDERLICH WÄRE! Das kann doch nicht so gemeint sein, was habe ich übersehen?
     
  11. Grettir

    Grettir Mitglied

    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    671
    Mitglied seit:
    02.04.2011
    Das ist ein uraltes Problem, das meines Wissens bei OS X 10.5 zum ersten Mal aufgetreten ist, schon in 10.7 gelöst wurde, später kurzzeitig wieder auftrat und nun anscheinend wiedergekommen ist. Ich hatte seinerzeit ein kleines Skript, was den Ton abspielte. Aber wie das ging, weiß ich nicht mehr, und da ich Mail nicht benutze und in absehbarer Zeit auch nicht auf 10.11 umsteigen werde, beschäftigt mich das Problem auch nicht so sehr. Es war aber simpel: Einfach die Funktion aufrufen, die die Datei abspielt (die findet man im Mail-Bundle), und dieses Skript dann per Regel als Aktion bei allen neuen Mails einstellen.
     
  12. primelinus

    primelinus Mitglied

    Beiträge:
    3.474
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    573
    Mitglied seit:
    24.12.2011
    astor:
    1. ist ein fehler
    2. das masterpasswort ist dein benutzerpasswort, das du beim anmelden, nach dem ruhezustand oder beim entsperren des monitors eingibst. hast du das nicht eingestellt, ist die vorgenommene safarieinstellung ziemlich dumm gewesen.
     
  13. astor

    astor Mitglied

    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    08.01.2007
    Danke primelinus für die Infos.
    Zum Safari: das Masterpasswort gebe ich beim Start oder nach dem Ruhemodus ein, ist bei mir auch so eingestellt. Meine Frage läuft auf das hinaus, was ab diesem Zeitpunkt gesichert ist. Ist das wirklich so, dass ich nun nicht mehr verhindern kann, dass man ohne ein weiteres Login Zugriff auf alle gespeicherten Portale hat? Wenn ich die Passwörter sichtbar machen möchte, muss ich extra mein Benutzerpasswort eingeben. Aber einloggen (über die frei zugängliche Aktivierung Benutzernamen und Passwörter automatisch ausfüllen) kann man sich einfach so?
     
  14. iPhill

    iPhill Mitglied

    Beiträge:
    8.522
    Zustimmungen:
    2.813
    Mitglied seit:
    26.02.2011
    Heute hatte ich das erste Mal überhaupt eine Kernel Panic (oder ähnliches) seit Mac OS X 10.6 und zwar auf einem iMac, der mit Yosemite 10.10.5 läuft.
    Da ich das Verhalten seltsam finde, und einen Hardware-Fehler ausschliessen will, wollte ich mal nachfragen, wo ich denn die Logs der Konsole finde.
    Zum Fehler kam es ziemlich bald nach dem Start, während ich in Safari die aktuelle Google Chrome Version geladen habe und parallel dazu Spotify öffnete.
    Dann - schwarz und darauf ein Neustart des Geräts, doch bevor es zum "Apfel" kam, war da der typische Kernel-Panic Text, wie ich ihn zuletzt unter 10.6 SL gesehen hatte, wo in diversen Sprachen auf transparentem Grund zu lesen ist, dass der Mac neu gestartet werden sollte.
    Das System hat dann nochmals - vollautomatisch - ausgeschaltet und sich danach neu gestartet, ohne mein Zutun. Allerdings wurden auch alle Fenster (konkret Safari und Spotify) wiederhergestellt und alles lief weiter, als wäre nichts passiert.
    :eek:
    Einen Stromausfall schliess ich aus, da der Mac sonst kaum automatisch neu gestartet hätte (der Haken "nach Stromausfall automatisch neu starten" ist in den Energieeinstellungen nicht gesetzt!).
    Der Ordner, den der Apple Support vorschlägt, gibt es zwar, allerdings ist der leer.

    Find ich in der Konsole ggf. irgendeinen Hinweis darauf, wodurch dieser Absturz ausgelöst worden sein könnte?
     
  15. ibookfrizz

    ibookfrizz Mitglied

    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    27
    Mitglied seit:
    26.12.2011
    Hab jetzt erst festgestellt, dass die Time Machine nicht mehr funktioniert, letztes backup am Tag der Installation. Konnte die Time Machine aber wieder manuell in Gang kriegen.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...