OSX und BSD das wohl sicherste OS überhaupt

  1. judicious

    judicious Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.10.2004
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ich stöberte heute so durchs Netz und fand folgende Meldung

    http://www.heise.de/newsticker/meldung/52837

    eigentlich erstaunte mich die meldung überhaupt nicht. trotzdem immer wieder gut zu wissen das man mit osx auf der sicheren seite ist. was jetzt wahrscheinlich ein wenig komisch aussieht ist das linux das unsicherste os sei.
     
    judicious, 03.11.2004
  2. heldausberlin

    heldausberlinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    13.832
    Zustimmungen:
    302
    da 117% aller deutschen nicht Prozentrechnen können, bleibt hier in Frage gestellt, ob die Sicherheitslücken der einzelnen Systeme nicht aufgrund ihrer Verbreitung zu betrachten sind.
    Steht ja eigentlich auch da.
    Peinlich wäre nur, wenn der Anteil der OSX-Systeme bei 5% läge.
     
    heldausberlin, 03.11.2004
  3. judicious

    judicious Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.10.2004
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    denke ich weniger. das würde bedeuten , da linux das unsicherste ist mit 60 % , das es das meist verbreitet os überhaupt ist. aber 80% sind windows.
     
    judicious, 03.11.2004
  4. wegus

    wegusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    14.982
    Zustimmungen:
    1.545
    Ich denke, daß wir im Bereich Firewalls, Router längst bei 60% Linux sind. Die Zahlen passen zur Verbreitung!
     
    wegus, 03.11.2004
  5. Winter

    WinterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    24
    interessant wäre noch, wieviele der geglückten Einbrüche der User DIREKT, also mit der Ausführung eines Programmes oder Scriptes, zu verantworten hat.
     
    Winter, 03.11.2004
  6. heldausberlin

    heldausberlinMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    13.832
    Zustimmungen:
    302
    Und wieder beginnen wir zu spekulieren und unser kleines Highlight-System zu celebrieren.

    Aber letztendlich bin ich froh, dass OSX nicht so verbreitet ist, dann wäre dieses Forum mit lauter Idioten überfüllt und mein iBook an der Uni überhaupt nichts besondere mehr...!
     
    heldausberlin, 03.11.2004
  7. judicious

    judicious Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.10.2004
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    hehe stimmt auch wieder :D
     
    judicious, 03.11.2004
  8. avalon

    avalonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.623
    Zustimmungen:
    2.093
    avalon, 03.11.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - OSX BSD wohl
  1. Agens1
    Antworten:
    39
    Aufrufe:
    879
    rechnerteam
    12.05.2017
  2. marco312
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    138
    Maulwurfn
    29.04.2017
  3. Fröschl
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    132
    Fröschl
    18.04.2017
  4. taeb.de
    Antworten:
    31
    Aufrufe:
    760
    chris25
    31.03.2017
  5. bosk
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.430