OSX Sprache plötzlich englisch, wie komme ich zurück nach de

  1. martin-f5

    martin-f5 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.04.2005
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    gestern abend mailte ein Kollege ein kleines Programm mit dem man Schrifftarten rausschmeißen kann. (Wie hieß das bloß noch?) (DeLocalizer)

    Gut, nachdem ich das Proggi gestartet habe, jedoch ohne das Löschen auch tatsächlich auszuführen, spricht mein OSX nun englisch mit mir.

    Wie komme ich nun zurück auf meine vertraute Muttersprache?

    Falls ich das System neu aufsetzen muss, wie kann ich meine alten Daten behalten, Mails usw.

    Gruß

    Martin
     
    martin-f5, 09.06.2006
  2. mampfi

    mampfiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.06.2002
    Beiträge:
    1.071
    Zustimmungen:
    27
    Siehst Du bei Dir am rechten oberen Bildschirmrand in der Menüleiste eine Flagge? Ist das vielleicht eine englische? Dann klicke drauf, öffne "Landeseinstellungen" (oder wie das dann auf englisch heisst) und stelle wieder auf deutsch um. Voila!

    Manfred
     
    mampfi, 09.06.2006
  3. phoenix2004

    phoenix2004MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2005
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    2
    Persönliche Einstellungen etc., wie auch Deine Mails sind in Deinem Home-Ordner.
     
    phoenix2004, 09.06.2006
  4. martin-f5

    martin-f5 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.04.2005
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    die Flagge ist die deutsch,
    ich hab das Gefühl das Prog. hat die deutsch Schrift gelöscht....

    http://www.macwelt.de/forum/showthread.php?t=670862
     
    martin-f5, 09.06.2006
  5. blue apple

    blue appleMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.12.2005
    Beiträge:
    17.254
    Zustimmungen:
    1.315
    Hallo, darf ich mich kurz im Thema einlinken?
    Da ich aufn Firmencomputer nicht allzuviel selber ändern darf, (also werde ich auch nicht DeLocalizer installieren) habe ich die unnutzen Sprachen manuell bei allen Hauptprogrammen entfernt (unter Apfel+I). Nun wo finde ich die einzelne Sprachen wieder wenn ich auf "Hinzufügen" klicke? Hab keine Ahnung wo ich suchen soll...

    danke im Vorraus :)
    blue apple

    Edit: habs herausgefunden: Paketinhalt anzeigen>Contents>Resources und von einem anderen Programm die Files "de.lproj" und "en.lproj" reinkopiert.
     
    blue apple, 09.06.2006
  6. martin-f5

    martin-f5 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.04.2005
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    selbst ist der Mann,
    kurzerhand mal osx trüber installiert und nun sprechen wir wieder ein Sprache,
    der G5 und ich.

    Schönes WE
     
    martin-f5, 09.06.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - OSX Sprache plötzlich
  1. Agens1
    Antworten:
    39
    Aufrufe:
    880
    rechnerteam
    12.05.2017
  2. marco312
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    138
    Maulwurfn
    29.04.2017
  3. Fröschl
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    134
    Fröschl
    18.04.2017
  4. dive
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    594
  5. cwasmer
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    807