OsX - NetFinder 2.31 US - startet nicht

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von ThomasWolf, 13.01.2002.

  1. ThomasWolf

    ThomasWolf Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum,

    NetFinder 2.31Us für OsX läuft bei mir nicht (OsX 10.12). Cursor rotiert und das wars. (egal ob internetverbindung an oder aus)

    Habe das .dmg unter X ausgepackt, den Netfinder-Ordner in Applications kopiert.

    Funktioniert NetFinder bei jemand unter OSX?

    Was mache ich falsch?

    Werde die Software für GoLive-Projekte auf t-online brauchen.

    Macige Grüsse
    ThomasWolf
     
  2. ThomasWolf

    ThomasWolf Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Das "Problem" hat sich erledigt. Laut Peter Li reicht es, das Programm auf den Desktop zu ziehen und von dort zu starten. Schräg, aber tut. Es gibt noch eine andere -weniger spassige Lösung - die auch tut.

    ThomasWolf
     
  3. Bodo

    Bodo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    Ja so was

    Hallo ThomasWolf;

    das klingt aber in der Tat schräg;-)

    Übrigens: Nachträglich alles Gute Jährung des Freudentages!