OSX für beige G3s

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. chrischiwitt

    chrischiwitt Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2005
    Beiträge:
    10.494
    Zustimmungen:
    200
    Ich habe gerade nochmal eine gewisse Zeit mit dem Versuch verbracht, auf zumindest einen meiner beiden beigen G3s, ein Tower, ein DT, den Panther (10.3.x) zu bringen.
    Beide Geräte fahren von der CD hoch, aber an dem Punkt, wo der blaue Bildschirm erscheinen soll, kommt das vielsprachige Fenster, welches mich zum Neustart auffordert. So geht es dann stundenlang weiter.

    Jetzt begeb ich mich ein wenig auf´s Glatteis.
    Beide Panther-Versionen, die ich derzeit hier rumliegen habe, sind nicht original, sondern mir wurden zu Testzwecken Kopien zur Verfügung gestellt - von zwei verschiedenen Personen. Eine der Versionen läuft angeblich sogar ohne XPF auf einem Rechner, der meinem identisch ist - auf meinem Tower aber nicht mal mit XPF.
    Eine offizielle Lizenz erwerben werde ich erst, wenn ich sicher sein kann, daß das System überhaupt läuft - sonst wäre es viel rausgeworfenes Geld.

    Kann ich irgendwie erkennen, ob diese Systemversionen überhaupt für den alten G3 geeignet sind, oder doch zu einem anderen Modell gehören? Oder werden bei einer 1:1-Kopie nötige Daten nicht übertragen?

    Beide Rechner laufen übrigens einwandfrei unter Jaguar.
     
    chrischiwitt, 25.03.2007
  2. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    10.3 läuft von Haus aus gar nicht auf dem Rechner die müssen USB on Board haben ;)
     
    marco312, 25.03.2007
  3. macudo

    macudoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Soweit ich mich erinnern kann, geht das nur mit G3 Macs beige mit Revision 2. Bei mir läuft Jaguar auf einem beige G3 - mit einer 500 Mhz G4 Karte von Sonnet. Habe mal versucht 10.3 zu installieren. Ging auch nicht.
     
    macudo, 25.03.2007
  4. chrischiwitt

    chrischiwitt Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2005
    Beiträge:
    10.494
    Zustimmungen:
    200
    Naja, grundsätzlich läuft es. Da gibt es genug Beispiele hier im Forum. Und drei Etagen über mir. Meist geht es jedoch nur per XPF.

    Und bei mir gar nicht!

    Trotzdem war die Ausgangsfrage, ob ich hier vielleicht nicht passende Versionen erwischt habe. Wie z.B. welche, die für nen G4 gedacht waren. Irgendwo muss das doch vermerkt sein, oder?
    Da es, wie gesagt, gebrannte Probierversionen sind, hab ich ja noch keinen Schaden angerichtet........
     
    chrischiwitt, 25.03.2007
  5. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    was du auf jeden fall brauchst ist eine neutrale Vollversion und keine die eigentlich zu einem Mac gehöht hat.
     
    marco312, 25.03.2007
  6. chrischiwitt

    chrischiwitt Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2005
    Beiträge:
    10.494
    Zustimmungen:
    200
    marco, das weiss ich auch.
    Nur hab ich eben derzeit wenig Geld und werd auf blauen Dunst keine kaufen. Wenn die nämlich auch nicht läuft, hab ich ein Problem bzw. einen verdammt leeren Kühlschrank.
    Nicht umsonst versuch ich halt, die "geschenkten Gäule" etwas unter die Lupe zu nehmen.

    Daher nochmal gefragt:
    Kann es sein, daß beim Kopieren der CDs per Toast Daten einfach unter den Tisch fallen? Dann leih ich mir erstmal die Originale.

    Zur Beruhigung an die zuständigen Mods:
    Es geht hier nur drum, die Möglichkeit des Installierens etc. mit erstmal geliehenen oder sonstwie fremden CDs zu testen.
    Wenn das klappt, kauf ich mir ne Version. Versprochen.
    Also bitte nicht wegen Illegaltität schliessen.
     
    chrischiwitt, 25.03.2007
  7. maceis

    maceisMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    602
    Ach nee! Musste das jetzt sein?
    Das tut nichts zur Sache.
    Sonst müsste ich ja auch alle Passwort-Knack Threads offen lassen ("Ich hab das Passwort nur vergessen, aber ehrlich, das ist schon mein Rechner. Ich schwör's!")
     
    maceis, 25.03.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - OSX beige G3s
  1. Agens1
    Antworten:
    39
    Aufrufe:
    883
    rechnerteam
    12.05.2017
  2. marco312
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    138
    Maulwurfn
    29.04.2017
  3. Fröschl
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    134
    Fröschl
    18.04.2017
  4. chrischiwitt
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    423
    chrischiwitt
    11.11.2006
  5. schraders50
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    542
    talisker
    16.03.2005
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.