OS9.1 und AVI

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von Ulf.Magnus68, 01.08.2006.

  1. Ulf.Magnus68

    Ulf.Magnus68 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.07.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Also, ich habe so meine liebe Not mit avi.- und wmv.files. Da is nix mit lustiger Werbung anschauen:kopfkratz: Quicktime spielt sie nicht ab, Mediaplayer spielt nur den Ton, RealPlayer ist nicht aktuell und wird auch nicht mehr für OS 9.xx weiterentwickelt. Ist mit Aktualisierung auf OS9.2 das Problem gelöst? Ich nutze ein iBook Graphite und werde vorerst keinen neuen Mac kaufen. OS.X ist wahrscheinlich zu groß für dieses iBook?

    Ich freue mich über jeden Tipp und sage vorab schon vielen Dank:)
     
  2. KonBon

    KonBon MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    4.682
    Zustimmungen:
    20
    Ein Upgrade auf 9.2 wird das Problem wohl nicht lösen.
    Man brauch da aktuelle Codecs. Und die laufen (leider für dich) nur unter OS X, zumeist sogar erst vernünftig ab 10.3.
     
  3. wie sieht es mit anderen playern aus?
    zB vlc .

    sorry habe nie mac os 9 benutzt
     
  4. Ulf.Magnus68

    Ulf.Magnus68 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.07.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    VLC Player

    Diesen Player gibt es leider nur für OS X :(
    Werde ich wohl mit leben müssen;-)
     
  5. quack

    quack MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    6.333
    Zustimmungen:
    141
    Also für avi gibt es auch PlugIns für das "alte" QT (irgendetwas mit indeo video usw...), die können dann teilweise Filme abspielen, die unter OS-X nicht laufen(!), allerdings ist der Anteil der Filme, die unter OSX laufen und unter OS9 nicht, dann doch wesentlich größer.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen