OS X und zwei Bildschirme

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von carodewor, 20.10.2004.

  1. carodewor

    carodewor Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.10.2004
    Hallo,
    bin ganz neu hier und froh, dieses Forum entdeckt zu haben!

    Ich habe gerade das Problem, daß ich auf einer Partition OS 10.3 installiert habe (mit dem ich mich gerade anfreunde) und weiterhin zwei Bildschirme mit zwei Grafkkarten benutzen möchte.

    Leider taucht im Menü "Monitore" nur der Hauptbildschirm auf, der zweite ist irgendwie verschwunden...

    Vielleicht hat jemand Erfahrung damit?
    Vielen Dank für Hilfe,
    Grüße
     
  2. Effendi

    Effendi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.11.2003
    das deutet u. umständen darauf hin, dass die 2. grafikkarte nicht von os x unterstützt wird.
     
  3. el_lobo

    el_lobo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    16.01.2004
    Hi carodewor

    Manche GraKa gehn nicht mit OS-X (Alte Formac z.B.), andere muss man flashen mit neuer Firmware.
    Was für Karten in welchem Rechner hast Du?

    .
     
  4. Nashorn

    Nashorn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.07.2004
    Hallo
    Ich hab sowas mit Panther/G5 und meinen 2 Monitoren. Liegt vielleicht an dem 'noname'-Monitor. Konnte es leider nicht lösen. So mache ich täglich meine Leibesübung: *schlafversetz* und *aufweck*. Dann sind beide Monitore wach.

    Nashorn
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen