OS X und Office 98

Z-Kin

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
13.01.2003
Beiträge
1.775
hi,

weiß jemand, ob office 98 mit os x problemlos kompatibel ist? danke und tschüssi, z-kin.
 

Sooza

Mitglied
Registriert
14.01.2003
Beiträge
111
Hi Z-Kin,

wenn Du den Austausch von Dateien meinst, so solltest Du damit eigentlich keine Probleme haben. Eine Word98 z. B. solltest Du problemlos in WordX öffnen können. Auch andersherum gibt es bei den normalen, gängingen Textelementen keine Probleme. In der Firma arbeiten wir hier parallel mit Win Office 2000 und 2002 sowie mit Mac Office 98 und 2000. Einziges Probelm sind gelegentlich die Kommentar-und die Überarbeiten-Funktion. Ansonsten sowohl mit Excel-, Powerpoint und Word bisher keine größeren Probleme gehabt.

Aber bitte dran denken, immer schön häufig Sicherungskopien anlegen. Das Wort "Problemlos" hat in der Microsoft-Welt eine spezielle Bedeutung ;)

Grüße
Sooza
 

Z-Kin

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
13.01.2003
Beiträge
1.775
@sooza

danke sooza. ich glaub, ich hab das ein bisschen missverständlich ausgedrückt. ich hab ne version von office 98 erstanden, die noch nie benutzt wurde und frage mich nun, ob ich die unter x laufen lassen kann. ich will die nicht erst aufspielen und dann funzt es wohlmöglich nicht. alle meine word-dateien sind mit office xp auf einem pc entstanden. der hat jetzt aber ein neues herrchen.... und ich einen emac. danke aber, z-kin.
 

Andi

Aktives Mitglied
Registriert
16.05.2002
Beiträge
8.897
Office 98

Hallo Z-Kin,

also wenn Du eine Classic-Umgebung hast sollte es laufen. Rein unter OS X läuft es nicht - dafür gibt es ein Office X...

Gruß Andi
 

Registrierung oder Anmeldung bei MacUser.de

Du musst bei uns Mitglied sein, um einen Beitrag schreiben zu können.

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein kostenloses Benutzerkonto für Macuser.de

Log in

Besitzt du schon ein Benutzerkonto? Hier anmelden.

Oben