OS X startet nicht

  1. matsig

    matsig Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Auf meine Partition mit OS X Tiger 10.4.5 hatte ich keinen Zugriff mehr. Mit DiskWarrior konnte ich sie reparieren. Sie lief auch zweimal. Doch seitdem zeigt der Rechner beim Starten zwar den Apfel, aber nach ein paar Sekunden legt sich ein schwarzes Feld darüber. Das war's dann. Das Festplattenprogramm meldet, die Partition sei in Ordnung. Wer kann mir weiterhelfen?
    Matsig
     
    matsig, 29.11.2006
  2. MahatmaGlück

    MahatmaGlückMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    6.510
    Zustimmungen:
    62
    hardware test gemacht?

    system-dvd rein, beim starten alt drücken und den apple hardware-test machen
     
    MahatmaGlück, 29.11.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - startet
  1. IPOSI
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    367
    ekki161
    01.06.2017
  2. Sempel
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    554
    oneOeight
    30.05.2017
  3. MarcA91
    Antworten:
    35
    Aufrufe:
    1.269
    rembremerdinger
    05.05.2017
  4. fritte87
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    124
  5. el_nebuloso
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    383
    el_nebuloso
    10.04.2017