OS X mit Tastatur bedienen...

  1. peng2

    peng2 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    ...hallo macuser!

    finde eine sache nach dem umstieg von windows auf os x komisch:

    bei windows konnte man eigentlich alle fenster bei denen man "ok", "abbrechen" usw. drücken muß, immer mit der tastatur bedienen, sprich: wollte man zb. das aktive "ok" nicht drücken, hat man entweder mit den pfeiltasten oder tab einen anderen button aktivieren. Das funktioneiet bei OS X fast bei jedem program anderes oder garnicht....
    das einzige was ich rausgefunden habe ist "Apfel d" für don't save.....

    hat jemand tips und ähnliches?????
    Viele dank und besten gruß,
    g.
     
    peng2, 04.09.2006
  2. Karijini

    Karijini

    Enter/ Return bestätigt den blauen Knopf.
     
    Karijini, 04.09.2006
  3. svmaxx

    svmaxxMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2003
    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    39
    Check this out:
    http://www.xshorts.de/index.php?shorts=10

    bye,Marcus
     
    svmaxx, 04.09.2006
  4. schildkroeter

    schildkroeterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    15
    Systemeinstellungen - Tastatur - Erweitert - Tastaturkontrolle aktivieren...
     
    schildkroeter, 04.09.2006
  5. peng2

    peng2 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0

    ja, aber wenn der falsche knopf blau ist.....

    dank und gruß,g
     
    peng2, 04.09.2006
  6. peng2

    peng2 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0

    danke, dass ist schonmal ein guter ansatz aber:

    ich würde mich gerne so standartmäßig und programm unabhängig durch alle aufpoppenden meldungen durch klicken.....
     
    peng2, 04.09.2006
  7. schildkroeter

    schildkroeterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    15
    Siehe meinen Beitrag... dann kannst du mit Tab wie bei Windows zwischen den Buttons durchschalten!

    P.S.: Mit Tab durchschalten, mit Space die "leicht markierten" Sachen anwählen!
     
    schildkroeter, 04.09.2006
  8. peng2

    peng2 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0

    super, danke, werde gleich zuhause testen.....

    gruß,g
     
    peng2, 04.09.2006
  9. svmaxx

    svmaxxMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2003
    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    39
    Das dürfte schwierig werden, da die Dialoge programmspezifisch und damit vom Programierer abhängig sind.

    Häufig braucht man den Speichern-Dialog:
    -Speichern (meist blau hinterlegt): Return
    -Abbrechen: esc-Taste
    -Ersetzen je nach deutsch oder engl. Proggi: Apfel-e (ersetzen) oder Apfel-r (replace)

    bye, Marcus
     
    svmaxx, 04.09.2006
  10. maceis

    maceisMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    602
    Apfel-D => nicht sichern (don't)
     
    maceis, 04.09.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Tastatur bedienen
  1. Sir Hannes
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    31
  2. SchappiMu
    Antworten:
    33
    Aufrufe:
    968
  3. cartoonwe
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    180
    David X
    22.05.2017
  4. cycler
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    419
  5. desertman
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    527
    desertman
    13.05.2009