macOS Big Sur os.update wird als eigenes Volume im Festplattendienstprogramm angezeigt.

dosenpils

Mitglied
Thread Starter
Registriert
14.11.2009
Beiträge
746
Moin,
ich habe eben zufällig gesehen das ein Volume Namens "com.apple.os.update-35C...usw.usw" bei mir im Festplattendienstprogramm
angezeigt wird. Kann mir jemand sagen was der Kollege da macht - und - kann der weg? Habe schon alle Volumen geprüft, keine Fehler.
Neustart. PRAM Reset usw... Ist das irgendein Überbleibsel vom letzten update auf Big Sur 11.2.3?
(im Anhang ein Screenshot). Wie kriege ich den weg?
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2021-03-19 um 13.15.15.png
    Bildschirmfoto 2021-03-19 um 13.15.15.png
    83,1 KB · Aufrufe: 28
Oben