OS 9 löschen?

Dieses Thema im Forum "Mac OS 8.x, 9.x" wurde erstellt von liegeradler, 08.05.2005.

  1. liegeradler

    liegeradler Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    13.02.2005
    Moin, allerseits,
    vor einem Jahr habe ich einen iMac G 4 gebraucht gekauft. Der Vorbesitzer hatte OS 9 und OS 10 vorinstalliert. Ich habe OS 9 noch nie genutzt und würde es gerne löschen.
    Handle ich mir damit Schwierigkeiten ein oder ist OS 10.3.8 davon völlig unabhängig?
    Und ist der Löschvorgang sauber, wenn ich aus der HD-Ansicht einfach die drei Symbole für Applications (OS 9), Desktop (OS 9) und Systemordner 9 in den Papierkorb verschiebe?

    vielen Dank
     
  2. Sergeant Pepper

    Sergeant Pepper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.05.2004
    Man kann Classic problemlos löschen, einfach die drei Ordner in den Papierkorb ziehen. Mac OS X läuft dann wie gewohnt weiter.
     
  3. liegeradler

    liegeradler Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    13.02.2005
    vielen Dank, hab's versucht.... und bin steckengeblieben:
    die Applications sind weg, der Desktop (OS 9) kommt nach jedem Neustart wieder und der Systemordner (OS 9) kann nicht in den Papierkorb verschoben werden, die Fehlermeldung lautet: Der Vorgang konnte nicht abgeschlossen werden, da "Systemordner" vom System benötigt wird.
    Gibt es da einen Ausweg?
     
  4. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.286
    Zustimmungen:
    290
    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Ja. In den Systemordner wechseln und den Inhalt löschen. Nach dem nächsten Neustart kannst du auch den Ordner löschen.
     
  5. xlqr

    xlqr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    08.09.2003
Die Seite wird geladen...