OS 9.2.2 am Router - welche Einstellungen?

Dieses Thema im Forum "Mac OS 8.x, 9.x" wurde erstellt von pooly77, 19.02.2007.

  1. pooly77

    pooly77 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    30.11.2006
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    13
    Hi zusammen...

    ich habe an einem D-Link Router einen Win XP PC angeschlossen udn meinen iMac G3.

    Auf dem G3 habe ich Jaguar (passend für den Router per DHCP konfiguriert). Alles kein Problem.

    Doch ab und an will ich noch unter 9.2 ins Netz bevor ich einen Roter hatte, nutzte ich eine speziellen PPoe Treiber etc. - wie man ja weiss.

    Nur mir ist es ein Rätsel was ich unter OS 9.2 einstellen muss damit ich über den Router ins Netz komme... DHCP finde ich nicht...

    Gruß
     
  2. Texas_Ranger

    Texas_Ranger MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    2.248
    Zustimmungen:
    70
    Kontrollfelder -> TCP/IP
    Verbindung Ethernet
    Konfigurationsmethode DHCP Server

    Dann paßt alles.
     
  3. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.11.2005
    Beiträge:
    10.483
    Zustimmungen:
    196
    Wenn das ein Router mit intergriertem Modem ist, geht es ganz einfach:
    Ethernetkabel von Rechner zu Router oder ggfs. Switchbox - TCP/IP auf Ethernet einstellen - Konfigurationsmethode manuell oder DHCP - und einfach die Dinge einstellen, die abgefragt werden.
    Vor echt genau einer Woche wollte mein Besuch mit PB nicht glauben, daß es so einfach ist...........
     
  4. pooly77

    pooly77 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    30.11.2006
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    13
    Danke das klappt wunderbar per tcp etc.

    sagt mal welchen browser benutzt ihr? ich habe gerade netscape 7 drauf, der scheint ja noch super zu laufen etc
     
  5. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.11.2005
    Beiträge:
    10.483
    Zustimmungen:
    196
    Ganz ehrlich?
    Unter OS 8/9 den letzten passenden IE, müsste 5.1.7 sein.
    Unter OSX Jaguar entweder IE 5.2.2 oder Safari.

    Netscape 7 ist saulahm. Der bleibt nur auf meiner ganz alten ungenutzten 9600er-Kiste, weil ich damit den Router konfiguriert habe und ohne Reset von dem Rechner aus zur Konfig-Änderung problemlos drauf zugreifen kann.
     
  6. daschmc

    daschmc MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    19
    und dann gibt es da noch iCab! Ein Browser der im Vergleich zu IE oder Netscape richtig flink zur Sache geht

    http://www.icab.de/dl.php
     
  7. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.11.2005
    Beiträge:
    10.483
    Zustimmungen:
    196
    Für den letzten, frisch aufgemotzen mag das gelten. Hab ihn, ausdrücklich bemerkt, nicht getestet. Hatte hier einen iCab auf nem grauen PB unter 9.1 und fand den einfach nur grausam. Schlimmer noch als Netscape 7. IE gefiel mir da Klassen besser.

    Aber das ist alles Ansichts-, Geschmacks- und Gewohnheitssache. Einfach austesten.
     
  8. martin68k

    martin68k MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    26
    mozilla 1.2.1 ist mir noch am liebsten, ie kann nüscht, icab ist langsam, aber unübertroffen in den anpassungsmöglichkeiten und (den umständen entsprechend) am besten supportet.
     
  9. Texas_Ranger

    Texas_Ranger MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    2.248
    Zustimmungen:
    70
    Am besten ist IMHO immer noch die Kombination IE und Mozilla. IE nimmt dann die wenigen Seiten, die sich bei Mozilla auf die Hinterbeine stellen.

    Für echte Masochisten empfiehlt sich dann noch Netscape 4.x. Zu dem Programm hatte ich in der Zeit wo ich es noch regelmäßig verwendet hab eine ausgeprägte Haßliebe. Verwendet hab ich den eigentlich fast nur, weil mir Mozilla für Mac damals noch nicht bekannt war und ich Mircsoft nicht verwenden wollte. iCab war für mein Gefühl damals NOCH lahmer als Netscape, vor allem bei Seiten, die aus vielen kleinen Elementen bestehen. Ganz extrem: Bildergalerien aus Thumbnails. Da hat Netscape lang gebraucht, iCab ewig und beim IE waren sie recht schnell da.
     
  10. hertzchen

    hertzchen MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    20.09.2004
    Beiträge:
    1.993
    Zustimmungen:
    21
    wamcom mozilla - angepasst für OS 9

    http://wamcom.org/latest-131/
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen