Ordner umbenennen??

Diskutiere das Thema Ordner umbenennen?? im Forum Umsteiger und Einsteiger.

Schlagworte:
  1. glotzkowski

    glotzkowski Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    23.01.2008
    Sorry für die blöde Frage,
    aber hab seit paar tagen meinen ersten mac

    Rechtemaus-Klick gibt mir keine Möglichkeit den Ordnernamen zu ändern, gibts da einen Trick???

    Sufu brachte nix.
     
  2. marco312

    marco312 Mitglied

    Beiträge:
    19.430
    Zustimmungen:
    214
    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Einfach rein klicken in das Feld mit dem Namen oder Enter drücken. :)
     
  3. Hupi

    Hupi Mitglied

    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    113
    Mitglied seit:
    07.07.2007
    ...und herzlichen Glückwunsch zu diesem feinen Namen. glotzkowski, herrlich!
     
  4. bernie313

    bernie313 Mitglied

    Beiträge:
    22.190
    Zustimmungen:
    2.397
    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Nur der Ordnung halber, aber auch mit dem Rechtsklick kannst du über den Umweg Informationen den Ordner umbenennen, der von Marco312 vorgeschlagene Weg ist aber schneller und auch besser.
     
  5. glotzkowski

    glotzkowski Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    23.01.2008
    Oh man das ist ja einfach :o
    Vielen Dank für euere Tipps :)
     
  6. glotzkowski

    glotzkowski Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    23.01.2008
    ist glaut aus "Monster AG"

    Mike Glotzkowski das Glupschauge :)
     
  7. OFJ

    OFJ Mitglied

    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    554
    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Du kannst auch den Ordner markieren und dann Apfel+i drücken.
     
  8. marco312

    marco312 Mitglied

    Beiträge:
    19.430
    Zustimmungen:
    214
    Mitglied seit:
    14.11.2003

    Das hat bernie313 doch auch schon angemerkt ;)
     
  9. OFJ

    OFJ Mitglied

    Beiträge:
    9.225
    Zustimmungen:
    554
    Mitglied seit:
    15.10.2004
    @marco312

    Nicht wirklich; er hat die "Mausversion" angeführt, ich habe auf die "Tastaturversion" hingewiesen!
     
  10. yankadi

    yankadi Mitglied

    Beiträge:
    1.710
    Zustimmungen:
    185
    Mitglied seit:
    24.07.2007
    Mike Klotzkowski.

    Und der Antagonist ist Randall Boggs, in der deutschen Synchronisation gesprochen vom unnachahmlichen, unverwechselbaren deutschen Schauspieler Martin Semmelrogge (der in Hollywoodsynchronisationen z.B. öfter mal die Stimme von Gary Sinise gibt).

    Zum Thema:

    Datei markieren und Return drücken. Mit Leopard wird dabei sogar nur der Prefix aktiviert.
     
  11. MADLOVE

    MADLOVE Registriert

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.04.2010
    ich bedanke mich auch bei euch. habe auch lange geübt und mich durch gefragt.
     
  12. yankadi

    yankadi Mitglied

    Beiträge:
    1.710
    Zustimmungen:
    185
    Mitglied seit:
    24.07.2007
    Soll das heißen, dass du Martin Semmelrogge bist? ^-^
     
  13. aao_scout

    aao_scout Mitglied

    Beiträge:
    813
    Medien:
    137
    Zustimmungen:
    746
    Mitglied seit:
    08.02.2004
    So habe ich es auch jahrelang immer gemacht. Und seit ein paar Tagen geht es nicht mehr.:confused::mad:

    Hat jemand einen Rat?

    Gruss
    aao_scout
     
  14. blue apple

    blue apple Mitglied

    Beiträge:
    17.316
    Zustimmungen:
    1.322
    Mitglied seit:
    01.12.2005
    wo, im finder?
    ist die datei irgendwie gesperrt/geschützt?
    hast du mit ein tool wie onyx & co. rumgespielt?
     
  15. aao_scout

    aao_scout Mitglied

    Beiträge:
    813
    Medien:
    137
    Zustimmungen:
    746
    Mitglied seit:
    08.02.2004
    Eine Datei oder ein Ordner auf dem Schreibtisch.
    Nein, da ist nichts geschuetzt.
    Nein, ich habe mit keinem tool rumgespielt.

    Die Rechte hatte ich mal repariert; hat aber leider keine Verbesserung gebracht.
    Ansonsten funktioniert die Maus auch gut.

    Gruss
    aao_scout
     
  16. almdudi

    almdudi Mitglied

    Beiträge:
    2.090
    Zustimmungen:
    129
    Mitglied seit:
    02.02.2006
    Und was genau passiert, wenn du zweimal mit Pause in den Dateinamen klickst?
    Gar nichts? Oder wie immer, daß das Feld hellblau wird und eckig?
    Kannst du nicht tippen, nimmt der Finder dann den Namen nicht an oder wird der alte hinterher wieder eingestellt?
     
  17. aao_scout

    aao_scout Mitglied

    Beiträge:
    813
    Medien:
    137
    Zustimmungen:
    746
    Mitglied seit:
    08.02.2004
    Doppelklick oder zweimal klicken mit Pause oeffnet die Datei oder den Ordner.
    Ueber Apfel+I kann ich die Dateien und Ordner aber immer noch umbenennen.

    Koennte es eine Einstellung der Eingabehilfe sein?

    Gruss
    aao_scout
     
  18. almdudi

    almdudi Mitglied

    Beiträge:
    2.090
    Zustimmungen:
    129
    Mitglied seit:
    02.02.2006
    Das könnte sein, daß die Dauer der Pause beim Doppelklick extrem hoch eingestellt ist.
    Normal ist, daß ein erster Klick die Datei markiert, ein zweiter den Namen auf hellblauem Grund darstellt und man dann tippen kann (oder mit einem dritten Klick den Cursor gezielt einfügen).
     
  19. aao_scout

    aao_scout Mitglied

    Beiträge:
    813
    Medien:
    137
    Zustimmungen:
    746
    Mitglied seit:
    08.02.2004
    Mein Problem lag in der Doppel-Klick-Einstellung. Diese war auf sehr langsam gestellt. Nun funktioniert das Umbenennen wieder. :)

    Gruss
    aao_scout
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...