Ordner sperren auf FTP-Server

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von wazi, 26.09.2004.

  1. wazi

    wazi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.397
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    19.09.2004
    Hi!

    Habe folgende Frage. Ich möchte meinen Mac zeitweise als FTP-Server einrichten, damit mir Freunde oder Arbeitskollegen diverse Daten auf die Festplatte von meinem Powerbook schieben können.
    Nur stört es mich, dass der jenige dann meine ganze Festplatte einsehen kann und alle Ordner.
    Gibt es hier vielleicht eine Möglichkeit, dass er nur die Ordner sehen/verändern kann, die ich vorher bestimme?

    Bin immer als Admin drinnen und wenn ich jetzt meine FTP-Adresse mit dem Benutzernamen von mir hergebe, dann hat er ja automtisch sämtliche Rechte, die ich auch hab als Admin von meinem PB.
    Aber genau das stört mich.

    Wenn ich einen "Gast-Zugang" einrichte unter "Benutzer", dann bringt mir das auch nichts, weil sie ja dann nicht auf meine Daten zugreifen können, wenn sie das müssen.

    Gibts da irgend eine Möglichkeit?


    Danke schon mal!

    lg wazi
     
  2. M4DM3N

    M4DM3N MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    11.12.2003
    ich würde das genau so machen... und die Daten, an die der User ran muß, schiebst Du ihm halt schnell in seinen Ordner.
     
  3. cla

    cla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    128
    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Alternativ kannst du die Daten auch in deinen "Öffentlich"-Ordner schieben. Da haben andere Benutzer auch Zugriffsrechte darauf.

    cla
     
  4. wazi

    wazi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.397
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    19.09.2004
    Danke schon mal, aber gibts denn wirklich keine andere Möglichkeit? Ist doch etwas sehr umständlich, wenn ich dann jedes Mal die Daten hin und her kopieren und einfügen muss. Manchmal kommen ja doch Projekte rein, die über 400mb haben und da wirds schon fad, wenn ich das dann vom Gast-Account in meinen Account schieben muss.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen