1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ordner mit ? beim startversuch

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von mansk, 16.05.2005.

  1. mansk

    mansk Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2004
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    6
    hallo;

    vielleicht könnt ihr mir helfen;

    hab in meinem imac g3 400er die festplatte von meinem alten imac g3 (auch 400 ) eingebaut; aufgespielt ist 9.2.2 und panther in 2 part.; lief im alten imac problemlos; es erscheint nur der blinkende ordner mit dem Fragezeichen; wenn ich ihn mit der option taste starte erscheint die platte nicht; hab den verdacht, als könnte er sie einfach nicht erkennen; ist das normal, wenn man eine installierte platte von einem anderen mac einbaut? gibt es einen dreh, dass er die platte doch erkennt, ohne das ganze nochmals zu formatieren und installieren zu müssen?

    dank euch schon mal

    mansk
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.182
    Zustimmungen:
    214
    Von der System CD/DVD starten und das Startvolumen auswählen könnte helfen,ist die >die aktuellste Firmware< installiert?
     
  3. mansk

    mansk Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2004
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    6
    nach 9.2.2 hab ich die firmware installieren wollen, aber der mac sagte mir, dass es nicht nötig sei :)

    ich geh also davon aus, dass es passt
     
  4. mansk

    mansk Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2004
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    6
    hab die install cd eingelegt; jetzt zeigt er mir die kernel panic an; jetzt weiß ich auch wie sowas aussieht; was ist das genau?

    hab also wieder ausgeschalten und wiede gestartet, ich glaub 5x; immer dasselbe

    wie gehts weiter, was soll ich tun?
     
  5. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.182
    Zustimmungen:
    214
    Versuch mal das PRAM zu resetten (Apfel+alt+p+r ) Beim Aufstarten drücken 3 x denn Startgong abwarten, das hilft meistens .
     
  6. mansk

    mansk Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2004
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    6
    hab ich auch schon gemacht
     
  7. mansk

    mansk Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2004
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    6
    es stellt sich ja überhaupt die frage, ob man eine festplatte, auf der in einem anderen mac ein betriebssystem installiert worden ist, in einen anderen mac implantieren kann???