Benutzerdefinierte Suche

Ordner im Finder werden mit Datum versehen

  1. greekman123

    greekman123 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Und genau das will ich nicht. Beispiel Iphoto. Alle Bilder werden nach dem jeweiligen "Film" also nach meiner Benennung geordnet. Der Finder jedoch ordnet sie nach dem Datum . Das sieht dann so aus : 2003, 01,01 oder 2005 ,06, 02. Natürlich ist dann kein Zusammenhang mehr da. Ich hab´s bis jetzt nicht rausbekommen, die Ordner im Finder anders anzuzeigen. :( weiss jemand Rat?
     
    greekman123, 21.02.2006
  2. nicolas-eric

    nicolas-ericMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    7.721
    Zustimmungen:
    10
    im finder-fenster steht oben "name" / "änderungsdatum" / "grösse" / etc.
    je nach dem auf welches du klickst wird die sortierreihenfolge auf das entsprechende geändert. das grad ausgewählte ist blau hinterlegt.
     
    nicolas-eric, 21.02.2006
  3. bernie313

    bernie313MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    22.135
    Zustimmungen:
    2.390
    iPhoto ordnet die Ordner im Finder nach Aufnahme Datum, deine Albumstruktur in iPhoto ist da egal.
    2003 (Jahr),2(Februar),27(der 27.igste)
    und an dieser Struktur solltest du nichts ändern, denn sonst gibts Probs.
    Falls du Bilder suchst oder verschicken bearbeiten etc. willst kannst du sie einfach per Drag and Drop aus iPhoto herausziehen,kopieren und einfügen geht auch.Die such in der Ordnerstruktur bei vielen Bildern ist ja auch mühsam, es gibt allerdings auch noch die Funktion Original anzeigen.
     
    bernie313, 21.02.2006
Die Seite wird geladen...