Onyx 1.50 Problem

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von NewMacer, 23.03.2005.

  1. NewMacer

    NewMacer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    16.06.2004
    Hallo alle zusammen!
    Kennt jemand von euch dieses Problem:
    siehe Anhang
    Also es passiert nur dann, wenn man die Whatis-Datenbank optimiert. Mit der Version 1.49 ist aber alles OK.
     

    Anhänge:

    • onyx.jpg
      onyx.jpg
      Dateigröße:
      46,5 KB
      Aufrufe:
      35
  2. NewMacer

    NewMacer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    16.06.2004
    Also wie gesagt, mit der 1.49er Version war und ist alles bestens. Nur die 1.50er bugt hier. Das Powerbook läuft aber normal. Also da ist nichts auffälliges dabei.
     
  3. bmonno

    bmonno MacUser Mitglied

    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    27.12.2002
    ich hab's gerade getestet (10.3.8), bei mir gibt's kein Problem, die genannten dateien sind aber auch da. die dateien zeigen ein datum 14.9.2003, sind möglicherweise aus der erst-installation von panther??

    gruss

    bernd
     
  4. NewMacer

    NewMacer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    16.06.2004
    Also bei mir sind die auch da, und zwar als Alias. Ich habe mein OS neu gemacht, also es ist keine Werksinstallation und halt alle Sachen, wie Sprachpakete und Druckertreiber, die ich nicht brauche, deaktiviert. Vielleicht ist es diese Geschichte?

    Danke für die Antwort
     
  5. bmonno

    bmonno MacUser Mitglied

    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    27.12.2002
    jo, hab ich nicht genau nachgeschaut, sind aliasse. DSAparams_print_fp.3ssl und DSAparams_print.3ssl verweisen beide auf RSA_print.3ssl im gleichen ordner. Ich kann es mit TextEdit öffnen. vielleicht ein berechtigungsproblem (eigentümer system, gruppe wheel)?

    bei mir war Panther auch nicht vorinstalliert. ich habe bei der installation überflüssige druckertreiber weggelassen, BSD-subsystem installiert, später XCode installiert und überflüssige sprachen mit Monolingual entfernt.

    gruss

    bernd
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen