Office-Update 11.3.0 verfügbar

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von TigerX, 10.10.2006.

  1. TigerX

    TigerX Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    29
    MacUser seit:
    07.09.2005
    Hallo zusammen,
    soeben ist ein neues deutsches Update gekommen ...
    http://www.microsoft.com/mac/downloads.aspx?pid=download&location=/mac/download/office2004/Office2004_1130.xml&secid=4&ssid=31&flgnosysreq=True
     
  2. weber

    weber MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.115
    Zustimmungen:
    27
    MacUser seit:
    15.12.2005
    Bin gerade mal am Laden. Bin ja mal gespannt..
     
  3. HorstSGE

    HorstSGE MacUser Mitglied

    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    27.05.2006
    Dürfte der ppt-Fix sein.
     
  4. HorstSGE

    HorstSGE MacUser Mitglied

    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    27.05.2006
    Changelog:

    "3 Verbesserungen

    3.1 Verbesserungen für alle Office 2004-Anwendungen

    3.1.1 Verbesserte Sicherheit
    Dieses Update beseitigt Schwachstellen in Office 2004 für Mac, die ein Angreifer ausnutzen kann, um den Inhalt des Computerspeichers mit schädlichem Code zu überschreiben.

    3.1.2 Korrekte Silbentrennung in deutschsprachigem Inhalt (Schweiz)
    Dieses Update behebt ein Problem beim Arbeiten mit Office 2004-Anwendungen, durch das korrekte Silbentrennung in Schweizer deutschsprachigem Inhalt nicht möglich war. Benutzer können Inhalt als Deutsch (Schweiz) kennzeichnen, indem Sie im Menü Extras den Befehl Sprache verwenden.

    3.2 Verbesserungen für Word 2004

    3.2.1 Eigenschaften werden auch in großen Dokumenten beibehalten
    Dieses Update behebt ein Problem, durch das Dokumenteigenschaften beim Öffnen und Speichern eines Dokuments mit vielen Dokumenteigenschaften verloren gehen, z. B. bei Dokumenten mit mehr als 55 Überschriften. Dieses Problem betrifft nur Benutzer, bei denen das Update 11.2.5 für Office 2004 installiert ist.

    3.2.2 Schriftart wechselt nach einem geschützten Leerzeichen nicht zu Times New Roman
    Dieses Update behebt ein Problem, durch das Text nach einem geschützten Leerzeichen unerwartet in der Schriftart Times New Roman geschrieben wird.

    3.3 Verbesserungen für PowerPoint 2004

    3.3.1 Hyperlinks und Aktionseinstellungen werden beibehalten
    Dieses Update behebt ein Problem für Benutzer, die Präsentationen mit Version 11.2.5 von PowerPoint 2004 erstellt haben. Hyperlinks und Aktionseinstellungen gehen verloren, wenn die Präsentation nach dem Installieren des Updates 11.2.6 von Office 2004 in PowerPoint geöffnet wird."
     
  5. Paulchen4711

    Paulchen4711 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    26.10.2004
    Wieso findet der Auto-Updater das Update eigentlich nicht? Oder ist das nur bei mir so?

    Gruß, Paulchen
     
  6. bebo

    bebo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.599
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.11.2003
    Wieso funktioniert bei mir das Update nicht?
     
  7. Injure

    Injure MacUser Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.06.2006
    seltsam. der autoupdater findet das bei mir auch nicht.
     
  8. promille

    promille MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    23.11.2004
    Bei iTunes 7 hat die Soft-Aktualisierung das Update einige Stunden auch nicht gefunden, obwohl man das Programm schon so laden konnte. Vielleicht müssen die Download erstmal mit den enstprechenden Stellen verknüpft werden...
     
  9. trixter

    trixter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.852
    Zustimmungen:
    197
    MacUser seit:
    18.08.2004
    irgendwie startet office 2004 jetzt schneller :)
     
  10. quack

    quack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.333
    Zustimmungen:
    141
    MacUser seit:
    29.12.2004
    Ich habs noch gar nicht geladen und trotzdem ist alles schon schneller :D ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen