Office deinstallieren? Wie

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von mich@el, 27.09.2006.

  1. mich@el

    mich@el Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    17.09.2006
    Hi,

    bin ein neuer Macuser. Bekomme immer fehlermeldungen beim Office und möchte das restlos deinstallieren. Was muss ich machen?

    Danke
     
  2. sgmelin

    sgmelin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
    Mitglied seit:
    16.05.2004
    das deinstallationsprogramm ausführen. und die anleitung dafür durchlesen.
     
  3. mikne64

    mikne64 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    92
    Mitglied seit:
    02.04.2004
    Hi,

    willkommen im Forum! :)

    Der De-Installer ist auf der Office-CD/-DVD.
    Bei Office 2004 mußt eventuell den über das Terminal aufrufen, weil der Finder nur den Office-Assistant zeigt, nicht aber den Verzeichnisbaum.

    Viele Grüße
     
  4. sgmelin

    sgmelin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
    Mitglied seit:
    16.05.2004
    Hä? Der deinstaller ist hier: /Applications/Microsoft Office 2004/Zusätzliche Tools/Office entfernen/Office entfernen
     
  5. mikne64

    mikne64 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    92
    Mitglied seit:
    02.04.2004
    @ sgmelin

    Hi,

    ich wußte nicht ob der automatisch mitinstalliert wird. ;)
    Aber auch wieder etwas gelernt und auf der CD ist er auch in diesem Ordner "Zusätzliche ..." ;)

    Viele Grüße
     
  6. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Darauf kannst Du Dich nicht verlassen,
    der Deinstaller nimmt nicht alles Instal-
    lierte vom Rechner. Besser ist es via
    Spotlight zu suchen und dann zu löschen.
    Es gammeln zu viele versteckte Dateien
    kunterbund verstreut herum. Aber be-
    achten, dass nicht Dokumente dem
    Säuberungswillen zum Opfer fallen.

    Gruss Jürgen
     
  7. kyxh2o

    kyxh2o MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.057
    Zustimmungen:
    217
    Mitglied seit:
    04.03.2006
    Stimmt, vor allem wenn man mit Entourage gearbeitet hat behält er die lokalen Kopien der Mailkonten. Also auch mal in /User/$USERNAME/Documents schauen, da gibt es einen Ordner Microsoft-Benutzerdaten
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen