Office Alternativen

  1. reumakai

    reumakai Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen alle Miteinander.

    Nachdem iWork nun vorgestellt ist und ich es geordert habe, haba ich
    eine Frage an Euch:

    Mit was kann man (außer MS PowerPoint) *.pps und *.ppt Dateien öffnen?

    Durch iWork hätte ich ja den Word Ersatz und Mail ist eh die Macht.....
    Oder kann das iWork selbst?

    Ich will nunmal komplett weg von MS Office, aber (noch) nicht hin zu X11
    APPS....

    Danke für Feedback,

    rheumakai....
     
  2. macks

    macks MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.10.2004
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Sag mal, liest du dir Produktbeschreibungen durch bevor du etwas kaufst?
     
  3. NQUISITOR

    NQUISITOR MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    3
    olol das wollte ich auch gerade fragen... :D
     
  4. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    14.816
    Zustimmungen:
    138
    Keynote kann auch Powerpoint Datein öffnen. Was willst du mit X11, damit meinst du sicherlich OpenOffice.org. Vergiss die X11 Variante und nimm NeoOffice.
     
  5. Keynote kann PowerPoint Dateien lesen und auch exportieren. Natürlich muss man dann dieses oder jenes Detail nachbearbeiten, aber im Großen und Ganzen klappt das gut.

    Viel Spaß mit Keynote. :)

    Gruss

    Retrax
     
Die Seite wird geladen...