Office 2008 zerstückelt mir die Schrift???

Diskutiere das Thema Office 2008 zerstückelt mir die Schrift??? im Forum Office Software.

  1. Jessiblue

    Jessiblue Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    12.04.2005
    Servus, habe gerade eben das neue Office 2008 bekommen.

    Leider sehen einige Internetseiten bei mir nun so aus:






    Irgendjemand n tipp??? was ich dagegen machen kann???
    Grüsse Jessiblue
     

    Anhänge:

  2. avalon

    avalon Mitglied

    Beiträge:
    28.180
    Zustimmungen:
    4.303
    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Ich nehme an das du es nicht nur bekommen hast sondern auch installiert hast. ;)
    Wahrscheinlich auch mit allen Schriften. Sieht so aus als wenn dabei eine Systemschrift von OS X dran glauben musste.
    Ist nur ein Vermutung.
     
  3. Jessiblue

    Jessiblue Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    12.04.2005
    :D Jo du hast recht!!!! Ich hab es natürlich installiert (obwohl ich derzeit noch n anderen problem mit meinem kleenen hab! Aber dafür gibbets schon nen anderen Thread!)

    Mhhh...und was kann ich dagegen tun? Gibts da n einfaches mittel???? die wieder aufzuspielen? oder wieder als hauptschrift zu benutzen?

    Thx. schon mal für deine Mühe!

    Grüsse jessiblue

    Edit1: Keiner ne idee???? Ich hab echt massive Probleme im moment! Kann die Internetseite von Amazon und Ebay nur bedingt verwenden!!! Die Preise werden nicht korrekt angezeigt, bzw. gar nicht! :-(
     
  4. Jessiblue

    Jessiblue Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    12.04.2005
    möchte ja nich nerven, aber hat denn gar keiner ne idee????

    Grüsse Jessi
     
  5. avalon

    avalon Mitglied

    Beiträge:
    28.180
    Zustimmungen:
    4.303
    Mitglied seit:
    19.12.2003
  6. iLoveCayin

    iLoveCayin Mitglied

    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    04.08.2006
    Ich glaube bei der Installation von Office stand, dass man alle Programme schliessen sollte, die im weitesten Sinne was mit "Schrift" zu tun haben. Sprich Mail und Safari etc. Starte die Programme mal neu - ggf den Rechner - und schau dann, wie es aussieht.
     
  7. secretchord

    secretchord Mitglied

    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    176
    Mitglied seit:
    23.03.2005
  8. Jessiblue

    Jessiblue Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    12.04.2005

    Anhänge:

  9. Jessiblue

    Jessiblue Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    12.04.2005
    Ja das hast du recht... mhhh hatte das bei der Installation nicht gemacht.. MIST!!! :-( ich dachte eigentlich das ich schon nen neustart hatte... ich starte jetzt mal den rechner komplett neu! Thx erst mal!

    MIST!!! Kann ich erst in 29 Min.!!! :-( Verschiebe gerade n Paar Backupdateien! :-(

    grüsse Jessi
     
  10. Lynhirr

    Lynhirr Mitglied

    Beiträge:
    11.140
    Zustimmungen:
    352
    Mitglied seit:
    22.04.2005
    Vielleicht hilft es schon, den FontCache zu löschen (Cocktail oder OnyX)
     
  11. Jessiblue

    Jessiblue Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    12.04.2005
    Mhh..also ich hab jetzt mal den Rechner neugestartet und bisher... keine seite gefunden wo ich etwas nicht entziffern konnte! ...erst mal vielen lieben dank, neustart hat wohl was bewirkt! Vorhin habe ich nur die Programme beendet und neu gestartet, hatte keinen Effekt ...komisch!

    Erst mal vielen lieben Dank für die Hilfe
    Grüsse Jessi

    P.S.: Kann man den Fontcache nicht auch ohne onyx oder cocktail leeren? Bzw. löschen?
     
  12. Lynhirr

    Lynhirr Mitglied

    Beiträge:
    11.140
    Zustimmungen:
    352
    Mitglied seit:
    22.04.2005
    Huch! Neustart ist nach Install-Problemen immer erstes Mittel der Wahl ;)


    Wohl nur mit Unix-Befehlen im Terminal. Aber wehe, man weiß nicht genau, was man da tut!

    Die Programme sind nur graphisch FontEnds für die Unixbefehle und für den Normal-User (wie mich) besser geeignet.
     
  13. Jessiblue

    Jessiblue Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    12.04.2005
    LOL! Kann ich absolut nachvollziehen! :-D Mir auch! Dachte das es nur ein oder 2 Befehle sind! Na ja... ned furchtbar schlimm! Jetzt scheint es ja zu klappern! :p Thx nochmal! (ja bisher hies es immer das man ohne neustart weiterarbeiten könne! Deshalb hab ich nur die Programme neugestartet!! Hätte vielleicht von Anfang an alle Progs beenden sollen! Aber wollte während der Installation halt weiter arbeiten!)

    Grüsse Jessiblue
     
  14. Lynhirr

    Lynhirr Mitglied

    Beiträge:
    11.140
    Zustimmungen:
    352
    Mitglied seit:
    22.04.2005
    Normal ist das nicht nötig. Ausnahme Safari, der installiert ein neues Webkit und braucht Neustart.

    Sonstige Übeltäter kenne ich nur MS Office und Adobe. Die installieren gar nicht Mac.like tief im System!
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...