Office 2004 blockt Office 2004

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von Stepfra, 26.10.2006.

  1. Stepfra

    Stepfra Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.06.2005
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen
    Ich habe eine "Mehrplatz" Version für Office 2004. Damit sind 3 Computer ausgerüstet. Seit kurzem habe ich ein Problem, wenn ich auf meinem neuen Macbook mit Office 2004 arbeite und zugleich auf einem anderen Computer Office 2004 offen habe. Dann komt die Meldung, daß bereits eine installierte Version arbeite würde und somit keine weitere Office Version verwendet werden kann. Ich sollte mich über die Microsoft Seite informieren.
    Anmerken möchte ich noch, daß ich bis vor 2 Wochen ohne Probleme mit Office 2004 auf diesen 3 Computern arbeiten konnte.
    Meine Fragen:
    1.tens: was kann die Ursache sein?
    2.tens: wie kann Microsoft kontrollieren welcher Computer gerade mit Office arbeitet? ( arbeiten über W-Lan und Internet ist offen )
    "hören" die mich übers Internet ab?

    Herzlichen Dank für Eure Antworten und Tips
     
  2. Gerundium

    Gerundium MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    22.10.2005
    Beiträge:
    1.997
    Zustimmungen:
    69
    Ad 1)Klammer zu Sind die drei Rechner erst kürzlich zusammen im Netzwerk UND auf mindestens zwei Rechnern soll gleichzeitig Office laufen?

    Ad 2)Klammer zu Die Programme kontrollieren selbsttätig im lokalen Netzwerk, ob Schindluder getrieben wird. Frage ist: Warum hast du für die drei Installationen nicht drei unterschiedliche Schlüssel benutzt? Auf der Verpackung sollten deren drei angegeben sein.
     
  3. Faserland

    Faserland MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir auf der Student Version sind auch keine 3 Schlüssel?
     
  4. Gerundium

    Gerundium MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    22.10.2005
    Beiträge:
    1.997
    Zustimmungen:
    69
    Nur ein Schlüssel? Ist mir noch nie begegnet. Wann hast du die Version gekauft? Und das ist auch keine – in irgendeiner Form – beschnittene Spezialausgabe; in der Lizenzbestimmung wird explizit von drei Installationen gesprochen?
     
  5. Stepfra

    Stepfra Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.06.2005
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Es wurden drei Schlüssel verwendet.
    Funktionierte auch bis vor 2 Wochen einwandfrei. Die Meldung deutet darauf hin, daß ein Computer den Schlüssel des anderen Computer benutzt. Allerdings ist mir nicht klar, wie das funktionieren soll, da keiner eine Änderung vorgenommen hat.
    Ich finde das schon seltsam daß man in den eigenen 4 Wänden von einer Software kontrolliert wird.

    Gruß
    Stepfra
     
  6. Flow-motion

    Flow-motion MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    7
  7. hoppelmoppel

    hoppelmoppel MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    2
    Is ja irgendwie wiedermal typisch MS ;) Wobei ich mich frage, wie das Funktionieren soll .. ausser sie connecten zu irgend nem MS Server ...
     
  8. Gerundium

    Gerundium MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    22.10.2005
    Beiträge:
    1.997
    Zustimmungen:
    69
    Nein, ein MS-Server ist diesmal nicht im Spiel. Das liefe auch ohne Internet-Anbindung so ab. Microsoft ist übrigens nicht die einzige Firma mit dem Lizenzcheck innerhalb des lokalen Netzwerks. Das läuft über den Port **** ;)
     
  9. ernesto

    ernesto MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.02.2003
    Beiträge:
    1.372
    Zustimmungen:
    9

    Und genau deshalb benutze ich/wir kein MS-Office (mehr).
    Es hat gedauert, bis ich unseren Ing soweit hatte, daß er sich mit den makros von OO angefreundet hatte, aber nun ist unsere Firma endlich MS-frei!
     
  10. Stepfra

    Stepfra Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    24.06.2005
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Flow-motion
    Dank für deinen tip. Muß ich dann in Office noch eine Änderung vornehmen?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen