Objektiv für Produktfotos gesucht

Dieses Thema im Forum "Fotografie" wurde erstellt von QuickSilverEX, 09.02.2007.

  1. QuickSilverEX

    QuickSilverEX Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    13.06.2004
    Hallo,

    ich muss einige hundert Produktfotos kleiner Objekte machen (zwischen 1cm bis 6cm groß)
    Fotografiert wird in einem Lichtzelt mit 2 Leuchten.
    Jetzt frage ich mich, welche DSLR ich mir kaufen - und welches Objektiv ich dazu nehmen sollte.
    Bis jetzt dachte ich an eine Canon Eos 30D, nur bei dem Objektiv habe ich keine Ahnung. Muss ich dafür ein Makro-Objektiv nehmen, oder geht das vielleicht auch mit einem 50mm Festbrennweite?

    Wäre für ein paar Tipps sehr dankbar.
     
  2. below

    below MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.297
    Zustimmungen:
    1.086
    MacUser seit:
    15.03.2004
    50 mm und Makro schliesen sich ja nicht aus

    Bei Objekten der Größe sollte es auf jeden Fall ein Makro sein, am besten ein echtes Makro mit einem Abbildungsmassstab 1:1 (oder 1:2)

    EDIT: Als "Makro" verkauft werden schon Objektive mit 1:4

    Alex
     
  3. QuickSilverEX

    QuickSilverEX Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    13.06.2004
    ok, schonmal ein Punkt auf den ich Achten werde bei der Objektiv auswahl
     
  4. h.wollgien

    h.wollgien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    27.10.2005
    Moin,

    also wenn Du so kleine Objekte fotografieren möchtest, ist ein 50er nicht unbedingt sinnvoll, weil Du an die Objekte sehr nah ran musst, damit sie einigermaßen formatfüllend abgebildet werden. Ein 105er oder 135er wäre ggf. sinvoller. Im Lichtzeit hat man ja i. d. R. nicht soo viel Bewegungsfreiheit... ;)

    Geh einfach mal in ein Fotofachgeschäft und lasse Dich beraten. Und lass Dir die Geräte einfach mal zeigen, schaue durch die Objektive usw.

    Gruß, Hendrik
     
  5. steffensneuland

    steffensneuland MacUser Mitglied

    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    31.07.2006
    Also da hat h.wollgien Recht. Nimm lieber mindestens eine 105er Brennweite.
    Evtl. von Sigma als Macro. Sonst steckst du mit dem Kopf im Lichtzelt.
    Das Sigma an NIKON kann ich empfehlen.
    War sehr damit zufrieden. Preis-Leistung passt auch.
     
  6. shortcut

    shortcut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.04.2004
    ich hab das ef 2,8/100 macro. das kann ich dir durchaus empfehlen. geht bis maßstab 1:1. beim 50er kommst du nur auf 1:2.
     
  7. h.wollgien

    h.wollgien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    27.10.2005
    Also das Nikkor 60 2.8er hat eine Naheinstellgrenze von *glaube ich!* 24 cm (von der Sensorebene gerechnet!). Bedeutet, dass das Objekt ca. 3 bis 8 cm von der Frontlinse sein muss, damit man ein 1:1-Makro abbilden kann! Nur mal so als Relation / zur Vorstellung...

    Grüße!
     
  8. h.wollgien

    h.wollgien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    27.10.2005
    Ah, nochwas: Wenn Du Kamera und Objektiv nur für diesen Zeck kaufen möchtest, diese jedoch günstig sein sollte, kann man auch überlegen, ältere manuelle Objektive zu kaufen, da man im Makrobereich eher selten mit AF und Automatiken arbeiten kann.

    Und wichtig: Gutes Stativ nicht vegessen!

    Jetzt aber... ;)
     
  9. shortcut

    shortcut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.04.2004
    bedenke, dass du sowohl bei allen nikons als auch bei der canon 30D einen den verlängerungsfaktor von 1,5 bis 1,6 hast.
    nur bei der 5d oder 1ds (mkII) bleibt ein 100er ein 100er (in mm gerechnet).
    kann, muss aber kein nachteil sein ;)
     
  10. volksmac

    volksmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.126
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    04.05.2004
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen