nur den ausgeschnittenen Bereich speichern?

Dieses Thema im Forum "Fotografie und Bildbearbeitung" wurde erstellt von petertx36, 29.04.2008.

  1. petertx36

    petertx36 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    17.05.2006
    Adobe Photoshop Elements 6
    Möchte den mit dem magnetischem Lasso ausgeschnittenen Bereich für verschiedene Projekte benutzen. Das Problem ist das, dass Ausgeschnittene nach jedem beenden des Programms wieder erneut mühsam ausgeschnitten werden muss.
    Kann man den Inhalt aus dem zwischen Speicher irgend wie anders speichern?
     
  2. rpoussin

    rpoussin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18.394
    Zustimmungen:
    1.294
    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Ohne jetzt Elements zu kennen: Den ausgeschnittenen Teil in die Zwischenablage, ein neues Dokument aufmachen ohne Hintergrund und einsetzen.
     
  3. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    30.816
    Zustimmungen:
    2.893
    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Zumindest beim grossen Bruder (Photoshop) kann man doch die Auswahl mit speichern. Geht das bei Elements nicht?
    Gruss
    der eMac_man
     
  4. petertx36

    petertx36 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    17.05.2006
    habe ausprobiert, funkt super.
    musste im transparenten Hintergrund eine Ebene definieren.


    Gruß
    Peter
     
  5. Peter,

    da mich dies auch schon immer interessiert hat, bitte ich dich eine kurze Anleitung für Dummies zu erstellen. Ich habe es probiert aber irgendwie stehe ich auf der Leitung und es funktioniert nicht.
     
  6. petertx36

    petertx36 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    17.05.2006
    1. Auswahl treffen mit Magnetischen Lasso oder Auswahlpinsel.
    2. Auswahl bestätigen, bis die Lasso Spur blinkt.
    3. Neue Datei erstellen : Leere Datei: // Größe: OHNE // Hintergrund: TRANSPARENT
    4. Datei öffnen, Auswahl einfügen.

    Datei im Photoshop Format speichern

    Um später das Objekt wieder als Auswahl zu bekommen muss man,
    mit Auswahlrechteckt gewünschtes Objekt markieren.
    unter Bearbeiten: auf eine Ebene reduziert kopieren.

    Dann das gewünschte Bild aufmachen und einfügen.
    Um die Position, Größe, Winkel zu verändern
    Unter Bild: frei transformierne


    Wenn jemand weiß wie es besse geht bitte schreiben.

    Gruß
    Peter
     
  7. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    30.816
    Zustimmungen:
    2.893
    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Ja, geht einfacher:
    Bild öffnen, den gewünschten Bereich markieren (Zauberstab, Lasso); dann in das Menü "Auswahl" und dort "Auswahl speichern" wählen;
    Nun der Markierung (Auswahl) einen aussagekräftigen Namen geben und im Bild abspeichern. So kann man verschiedene "Auswahlen" festlegen und diese ganz schnell in ein anderes Bild z.B. einfügen. Dazu öffnet man das mit der Auswahl gespeicherte Bild, lädt die Auswahl über das Menü "Auswahl-Auswahl laden" und kopiert die benötigte Markierung.
    Gruss
    der eMac_man
     
  8. petertx36

    petertx36 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    17.05.2006
    Das mit Auswahl speichern ist cool, DAnke.
    Aber den gewünschten Bereich markieren funktioniert bei mir besser mit dem Auswahldreieck.
    Mit dem LAsso wird mal mehr mal weniger erwischt.
    Da die Fläche um das Objekt transparent ist und wie eine Folie (Ebene) funktioniert komt es doch auf das selbe raus oder?
     
  9. Lynhirr

    Lynhirr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.003
    Zustimmungen:
    352
    Mitglied seit:
    22.04.2005
    Ich denke, das geht klar so …
     
  10. Herzlichen Dank für Eure Hilfe !! :cake:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen