Benutzerdefinierte Suche

numerisch Arbeiten in Illustrator??

  1. dreise

    dreise Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.09.2003
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Bitte löschen weil doppeltes Thema

    Hi,

    ich wüßte gerne, ob in Illu CS folgendes funktioniert: Blütenblatt basteln, einen Punkt außerhalb des Blütenblattes numerisch exakt bestimmen und das Blatt um einen genau festgelegten Winkel drehen (und dabei noch kopieren)

    Dreise
     
    dreise, 03.05.2005
  2. cazz

    cazzMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.03.2004
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    AFAIK geht numerisches Rotieren nur um den Mittelpunkt des Objekts (laß mich aber gerne eines anderen belehren :) )

    Deine Vorgabe würde ich so realisieren:
    1) Mit dem Polargitter Rotationsmittelpunkt und Winkel festlegen
    2) In Hilfslinien umwandeln
    3) Blütenblatt um den Mittelpunkt des Gitters rotieren und mit gedrückter Wahltaste kopieren
    4) Mit Apfel-D erneut transformieren (und somit gleichzeitig kopieren)

    Hoffe, das hilft Dir weiter.
    Schönen Gruß, Chris
     

    Anhänge:

    • grid.gif
      Dateigröße:
      4,8 KB
      Aufrufe:
      23
    cazz, 04.05.2005
  3. henzilla

    henzillaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.05.2004
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    1
    JAIN!
    Numerisch rotieren ist kein Problem (einfach das Rotationswerkzeug doppelklicken, dort alles eingeben, und dann mit Apfel-D weiter Kopien erstellen). Der Rotationspunkt ist auch frei wählbar, allerdings nicht numerisch: bei gewähltem Rotationswerkzeug definiert der Klick auf die Zeichenfläche den Rotationspunkt. Klick mit "Alt" definiert den Rotationspunkt und öffnet das Dialogfenster "Numerisch-Rotieren". Wenn bei Dir "Magnetische Ankerpunkte" angehakt ist, bleibt der Rotationspunkt sehr schön an einem vorher numerisch positioniertem Objekt kleben... das wird dann schön präzise.

    Vile Glück
    Henzilla
     
    henzilla, 04.05.2005
  4. cazz

    cazzMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.03.2004
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Schick! Den Shortcut kannte ich nicht. Dankeschön :)
     
    cazz, 04.05.2005
  5. dreise

    dreise Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.09.2003
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    die Möglichkeit hab ich abends noch selbst entdeckt, wüstes Klicken hilft manchmal doch.
    Die Kombination mit der magnetischen Hilfslinie ist ein klasse Tip.

    Vielen Dank, jetzt kann ich Illustrator wieder leiden :D

    Und wieder eine Frage (is mir ja schon peinlich): wo finde ich das Polargitter in Illu CS? Oder stammt es aus einer anderen Programmversion (bei Illu 9 glaub ich mich zu erinnern ...?!)

    Dreise
     
    dreise, 04.05.2005
  6. cazz

    cazzMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.03.2004
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Dort, wo standardmäßig die Linie ist (direkt unterhalb vom Zeichenstift) - Doppelklick für Optionen ;-)
     
    cazz, 04.05.2005
  7. dreise

    dreise Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.09.2003
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Auauaua …
    ja, danke ich habs!
     
    dreise, 04.05.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - numerisch Arbeiten Illustrator
  1. reinhi
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    217
  2. Kirzz
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    166
  3. DavidMAC

    Illustrator Farbprofil in Illustrator einstellen

    DavidMAC, 05.12.2016, im Forum: Grafik
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    304
    DavidMAC
    06.12.2016
  4. Kümmelkorn
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    485
    bernie313
    23.03.2009
  5. yumen
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.156