Numbers: Zellinhalt auf 2 Zellen verteilen

Diskutiere das Thema Numbers: Zellinhalt auf 2 Zellen verteilen im Forum Office Software

  1. DerUntote

    DerUntote Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.12.2005
    Hallo

    ich möchte in Numbers eine Telefon Liste importieren.
    Leider steht in der ersten Spalte der Vor und Nachname. Ich möchte die 2 Werte aber in zwei Spalten aufteilen.

    Hat jemand ne Idee wie ich das Automatisch erledigen kann?

    Gruß Manuel
     
  2. supersmooth

    supersmooth Mitglied

    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    12.09.2005
    hallo: ich möchte die frage gleich noch etwas erweitern:

    ich muss aus einer .txt datei folgendes in numbers einfügen
    texttexttext _____ 12345.098

    dabei hätte ich gerne den text in in einer spalte und die zahl in einer anderen

    leider ist da auch noch dieser tiefstrich

    vielen dank und dem threadersteller ein sorry, dass ich jetzt erstmal nicht zur lösung sondern nur zur verkomplizierung beigetragen habe
     
  3. efrank

    efrank Mitglied

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    24.11.2003
    Das geht mit den eingebauten Funktionen in Numbers. Fast ziemlich genau die Syntax von Excel.
    Ich kann Dir eine Beispieldatei per E-Mail schicken, wenn Du magst.
     
  4. DerUntote

    DerUntote Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.12.2005
    Hallo

    auf welche Frage beziehst du dich?

    Gruß Manuel
     
  5. efrank

    efrank Mitglied

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    24.11.2003
    Die Vorgehensweise ist bei beiden Anfragen die gleiche, die Funktionen auch. Die benötigten Funktionen sind "TEIL", "FINDEN", "LÄNGE" und "LINKS". Beschreibungen zu den Funktionen findet ihr in der Hilfe von Numbers.
     
  6. supersmooth

    supersmooth Mitglied

    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    12.09.2005
    habe Dir ne PN geschickt - danke
     
  7. supersmooth

    supersmooth Mitglied

    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    12.09.2005
    hallo,

    mein problem habe ich gelöst. nicht mit den angegebenen formeln, sondern mit anderer software. in excel/open office und lotus symphony gibt es die möglichkeit mit dem befehl 'tabelle aus datei' datensätze in eine neu angelegte tabelle zu packen. dort kann man die grenze festlegen, und ob die zahlenwerte aus dem amerikanischen (punkt statt komma) kommen.

    in der numbers-hilfe wird diese möglichkeit nicht erwähnt. im discussion-forum hat jemand genau diese funktion angefragt und wurde belehrt, dass nur csv oder tab-stop dateien in tabellen gepackt werden könnten. er solle also zusehen, dass seine ausgangsdaten in dieses format gebracht würden oder mit excel die daten in eine tabelle packen und dann mit als solche in numbers weiterverarbeiten.

    da bin ich schon ein wenig von numbers enttäuscht.

    schönen sonntag
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...