Notizen im ipod ansehen

  1. misantrophia

    misantrophia Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    wie kann ich denn die Funktion "Notizen" in meinem ipod nutzen. Ich dachte ich erstelle eine Liste und füge die dann ein, geht auch aber wenn ich die dann auf dem ipod ansehen will, gibt es nur kryptische Zeichen.
    Danke für die Hilfe
     
  2. xr2-worldtown

    xr2-worldtown MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    3.366
    Zustimmungen:
    131
    Dass muss eine normale Textdatei sein, Liste und so gehen nicht.
     
  3. misantrophia

    misantrophia Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    also schreib ich ein word doc voll und dann gehts?
     
  4. misantrophia

    misantrophia Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hab ich gemacht, d.h. word doc unter notes gespeichert und wieder zeigt es den Docnamen und wenn ich es aufmachen nur kryptische Zeichen.
     
  5. Rakor

    Rakor MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2003
    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    Ein Word-Dokument ist auch keine Textdatei...

    Notes sind reine ASCII-Textdateien. Nimm einen Texteditor ala Vim und hacke deinen Text da rein ;)
     
  6. misantrophia

    misantrophia Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Vim? Wo krieg ich das? Ich bin leider etwas blöd was so Sachen angeht, aber ich bemühe mich.
    Danke schon mal
     
  7. Rakor

    Rakor MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2003
    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    Hier findest du was über Vim (ist das so schwer): http://www.google.de/search?q=vim

    Aber du solltest es lieber mit TextEdit machen... das ist einfacher...

    DU hast das Programm TextEdit auf deinem Rechner. Da gibt es unter dem Menüpkt "Format" den Befehl "in reinen Text umwandeln". Dadurch wird dein Text in eine echte Textdatei gewandelt. Dann nur noch speichern und gut is ;) Viel Spass beim Ausprobieren.
     
  8. guybaust

    guybaust MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    2
    Vim findest du im Terminal. Wenn schon 'Word' dann einfach als Textdatei (.txt) abspeichern. Oder ein Texteditor wie 'TextWrangler' nehmen. Findest Du bei versiontracker.com oder macupdate.com. 'TextWrangler' ist gratis.
     
  9. misantrophia

    misantrophia Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    thanx to all
     
  10. stoeps

    stoeps MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.10.2002
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    Ich denke Nein. Es muss ein .txt sein. Du kannst natürlich Dein Word-geschriebenes als txt-Datei abspeichern, aber dann gehen Dir die Formatierungen flöten.

    Sorry, da habe ich in einem ganz altem Fenster geantwortet ;-)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Notizen ipod ansehen
  1. nikdel
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.352
  2. alejandra
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    719
  3. ShadowNight
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    587
  4. marcma
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    984