notizen im adressbuch komplett löschen?

  1. roberty

    roberty Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    1
    hallo macusers,
    seit längerem hat mein adressbuch einen kleinen schönheitsfehler. bei meinen adressen benutze ich oftmals für zusätzliche angaben die notizen. nun ist mir schon unter jaguar wie auch jetzt unter panther aufgefallen, dass mir beim kompletten löschen von notizen immer ein buchstabe bzw. das letzte zeichen übrig bleibt - also nicht gelöscht werden kann. natürlich kann ich jeweils die adresse neu erfassen und das problem ist gelöst, nur ist das sehr mühsam und ich verwende die notizen-funktion oftmals für temporäre angaben, welche kurz danach wieder gelöscht werden können.

    ich benutze die aktuellsten versionen von os x. die preferences löschen hat auch nichts gebracht. den fehler habe ich sowohl auf einem ibook g4 wie auch auf einem mac g5.

    besten dank für eure hilfe.

    gruss > roberty
     
    roberty, 22.02.2004
  2. relaht

    relahtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2003
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    9
    Überschreibe das letzte Zeichen doch einfach mit der Leertaste oder Return. Dann sieht man nichts mehr was stören könnte.
     
    relaht, 22.02.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - notizen adressbuch komplett
  1. Baffipapa
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.044
  2. papcom
    Antworten:
    83
    Aufrufe:
    4.042
    blue apple
    20.12.2013
  3. AssetBurned
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    468
    AssetBurned
    04.04.2010
  4. BenBuch
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    715
    BenBuch
    17.04.2008
  5. AndiCR
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    829