1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Norton IS und attachments

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von macjack, 31.07.2003.

  1. macjack

    macjack Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    habe mit Norton IS 3.0 folgendes Problem:
    Ich kann mit "Mail" keine attachments in Form von Bildern (*.jpg, *.bmp) und *.txt- Dateien mehr verschicken!
    Reine Text- Mails und *.doc- Dateien sind kein Problem!
    Wenn ich direkt über den Provider Bilder verschicke gibt es auch keine Probleme.
    Laut Firewallprotokoll wird der Versand nicht zugelassen, weil es sich um eine "verdächtige" Aktivität handelt?!
    Auch wenn ich die Firewall deaktiviere besteht das Problem weiterhin!

    Gruß
    macjack
     
  2. spacet

    spacet MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.08.2003
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    firewall 3.0

    Hallo Macjack,

    liegt wohl dann eher am Antivirus als am firewall.
    Andere Frage: Läuft der firewall 3.0 problemlos?
    Habe das Update auf 3.0 kürzlich installiert und bekomme nur beim Start eine Fehlermeldung das die entsprechende Systemerweiterung nicht gestartet werden konnte. Gleiches für privacy control.

    Irgendwie lief aber zumindest firewall doch im Hintergrund, da es mir auch alle TCP/IP Aktivitäten blockierte und ich nicht mehr drucken konnte.
    Habe jetzt nur noch Antivirus laufen und bin wieder mal ziemlich stinkig auf Symantec....
    Na ja, bin ja selbst schuld, sollte es eigentlich besser wissen und erst ein paar Monate warten, bis die ganzen patches da sind, oder gleich die Finger davon lassen.

    Gruß

    spacet