Noob Frage: XML mit HMTL als dyn Site?

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von Kollar, 24.01.2006.

  1. Kollar

    Kollar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.02.2004
    Hallo Ihr lieben, ich habe mal eine Frage.. Ich möchte für meine Photos selbstgebaute Diashow machen, allerdings alles handgemacht :)

    Ich habe z.B. eine XML Datei:

    Code:
    <?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>
    <frames schemaid="image-sound">
    <frame duration="10">
    	<sound src="http://www......de/musik.mp3" duration="600" />
    	<image src="http://www......de/bild1.JPG" />
    </frame>
    <frame duration="10">
    	<sound src="http://www......de/musik.mp3" duration="600" />
    	<image src="http://www......de/bild2.JPG" />
    </frame>
    </frames>
    Wie kann ich jetzt eine HTML Datei (vielleicht mit Java wegen dem Bildaustausch?) erstellen? So dass z.B. die MP3 abgespielt wird mit der Laufzeit, die angegeben ist.. und dann die Bilder jeweils mit der Framedauer die bei Duration angegeben ist?

    Vielleicht ist das ein kleines Problem für Euch?

    Gruß, Jaro
     
  2. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    23.07.2005
    Wenn du XML hast, benutzt du nicht HTML, sondern XHTML.
    Die Transformation kannst du z.B. mittels XSLT Stylesheets machen.
    Das wäre eine saubere und moderne Lösung
    Ist aber nicht mal eben in 15min gelernt.

    Alternativ kannst du die XML Datei parsen, und damit ein vordefiniertes HTML Template befüllen. Als Sprache eignet sich hier u.a. Perl oder PHP.
    Das wäre old style, geht bei kleineren Projekten aber doch noch relativ gut.
     
  3. Kollar

    Kollar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.02.2004
    hmm, oki ^^danke :) ich denke ich besorge mir da mal literatur :D ^^
     
  4. below

    below MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.276
    Zustimmungen:
    1.086
    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Du kannst auch einfach der XML Datei ein style sheet verpassen, und dann wird sie dargestellt.

    Aber "So dass z.B. die MP3 abgespielt wird mit der Laufzeit, die angegeben ist.. und dann die Bilder jeweils mit der Framedauer die bei Duration angegeben ist?" sind ja dynamische Geschichten. Dass musst Du auch über dynamische Lösungen machen, da ist XML/HTML/XHTML nur der Unterbau.

    Alex
     
  5. Kollar

    Kollar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.02.2004
    Nun über Javascript kann man Doch z.B. Bilder "neu laden"/ersetzen nach einer Dauer..

    Andere Frage: Wer möchte mir da auf Honorarbasis helfen?

    Nochmal konkret:

    1. die XML- Datei MUSS so formatiert werden wie oben, und kann beliebig lang sein :)
    2. Abspielbar soll das dann auf einer Website sein
    3. Standart- Webspace verfügbar mit den üblichen Schnitstellen (PHP, MySQL usw)

    Bitte mir eine PN schicken, wer Interesse hat. Ich merke schon, nach einer Stunde auf SelfHtml wird mir das zu bunt. Gibt schon einen Grund warum ich vor Jahren von Code auf Konzept& Design umgestiegen bin ;). Mein Wissen reicht grad für HTML/ CSS :D
     
  6. Hi Alex ;)

    Mit Flash kann man soetwas wunderbar machen – das XML-Connector-Objekt und die erstklassigen Rich-Media Komponenten erlauben selbst einem (relativen) Anfänger, problemlos ein solches Konstrukt zu erstellen.

    Falls Du selbst keine Zeit/Lust/Flash – aber Interesse – hast, würde ich Dir ein unverbindliches Angebot zur Umsetzung unterbreiten. Einfach eine PN an mich.

    Viele Grüße
    Yves
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen