Nokia C2-05 wird von Mac nicht unterstützt

Diskutiere das Thema Nokia C2-05 wird von Mac nicht unterstützt im Forum Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets. Mac Lion, auf 2x 3 GHz Quadcore, Intel: Wenn ich die Bluetoothverbindung herstelle passiert zunächst gar nichts...

Keysome

Keysome

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.12.2005
Beiträge
448
Mac Lion, auf 2x 3 GHz Quadcore, Intel: Wenn ich die Bluetoothverbindung herstelle passiert zunächst gar nichts.

Freigabe, Bluetootheinstellungen wird Nokia C2-05 als nicht verbunden angezeigt. Drücke ich auf dem Handy "Mit Mac verbinden" erscheint auf dem Mac für 3 Sec. mit C2-05 verbunden, um dann gleich wieder in den "Nicht verbunden"- Status zurückzuspringen !
Wollte die Foto-Daten auf den Mac übertragen.
Danke für eure Tipps !!!
 
D

deep volt

Mitglied
Mitglied seit
03.10.2006
Beiträge
485
Warum über Bluetooth?
Das Gerät hat meiner kurzen Recherche zufolge Micro-USB, damit einfach an den Mac hängen, sollte als USB-Stick/Ordner erkannt werden, dann kann man die Fotos einfach kopieren.
Alternativ schauen ob man die Fotos auf dem Gerät auf eine Micro-SD-Card schieben kann (oder sie dort bereits liegen) und dann mit der Karte an den Mac.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf
Keysome

Keysome

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.12.2005
Beiträge
448
Danke euch !
Stelle mich doof an: Richtig, habe das Gerät mit dem Micro-USBkabel verbunden, wird aber auf dem Mac nicht angezeigt! Außer im Bluetoothbereich. Hatte das Handy auch schon zerlegt, leider keine Speicherkarte gefunden. Jeder USB-Stick erscheint gleich auf dem Desktop, Nokia aber nicht.
Alles was ich unter Bluetooth gemacht habe war bisher erfolglos.
 
D

deep volt

Mitglied
Mitglied seit
03.10.2006
Beiträge
485
Schau mal ob es am Handy folgende Einstellungen gibt:

Sie können ein USB-Datenkabel verwenden, um Bilder und andere Inhalte zwischen Ihrem Gerät und einem Computer zu kopieren.
1 Um sicherzustellen, dass der USB-Modus Medienübertrag. lautet, wählen Sie Menü > Einstell. und Verbindungen > USB > Medienübertrag
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf
D

dg2rbf

Mitglied
Mitglied seit
08.05.2010
Beiträge
6.078
Hi,
Schon mal mit dem Programm DigitaleBilder versucht ?.
Franz
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: deep volt
Keysome

Keysome

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.12.2005
Beiträge
448
Guten Morgen ,
Danke Deep Volt, genau so hab ich es schon getan. Das Handy zeigt dann: Wird vom Mac nicht unterstützt.
DigitaleBilder kenn ich nicht, versuche ich mal, Danke Franz !
 
D

deep volt

Mitglied
Mitglied seit
03.10.2006
Beiträge
485
Ok, dann folgende Optionen:
1. Du suchst dir einen Windows-PC, irgendwer im Bekanntenkreis wird schon einer aufzutreiben sein, oder
2. Du hast eine Micro-SD-Karte im Bestand/ kaufst dir eine, steckst die ins Gerät und schaust dir unter folgendem Link an wie du die Fotos auf die Karte verschiebst: Nokia.de
Danach mittels Adapter von Micro-SD auf SD-Card am Mac einlesen. Der Adapter ist bei Mirco-SD-Karten häufig im Lieferumfang dabei.

Der SD-Card-Slot müsste irgendwo unterm Akku sein, genaueres findet man in der Bedienungsanleitung.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf
S

Schiffversenker

Mitglied
Mitglied seit
25.06.2012
Beiträge
10.558
Falls das Nokia mit Android arbeitet, empfehle ich dafür das Programm "Android File Transfer".
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf
D

deep volt

Mitglied
Mitglied seit
03.10.2006
Beiträge
485
Das C2-05 hat ein Symbian Betriebssystem. Android Apps helfen da nicht.
 
bernie313

bernie313

Mitglied
Mitglied seit
20.08.2005
Beiträge
22.594
Schon versucht vom Nokia per Bluetooth die Bilder zum mac zu senden?
Ansonsten verschicke die Bilder doch per Mail, haben ja nur vga Auflösung und mehr als 300KB per Bild sollten da nicht anfallen.
 
Keysome

Keysome

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.12.2005
Beiträge
448
Hi und danke Euch,

hab das Nokia an einen Windows-Pc gehängt: Alle Daten werden angezeigt. Auf den USB-Stick kopiert und fertig! DANKE !!!
 

Ähnliche Themen

picknicker1971
Antworten
3
Aufrufe
397
picknicker1971
picknicker1971
Oben