Nokia 6280 oder 6233

  1. Parodia

    Parodia Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2003
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum,

    ich habe die Hilfe schon durchwühlt, aber leider keine wirkliche Antwort auf meine Frage bekommen.

    Ich schaffe mir ein neues Handy an und möchte mich für eines der oben erwähnten entscheiden.

    Kann ich diese Modelle mit iSync problemlos mit meinem Mac synchronisieren? Dabei ist mir wichtig, auch Adressen und eventuell Geburtstage abzugleichen. Achtung: ich habe 10.3.9! Und ich möchte kein neues Betriebssystem anschaffen nur des Handys wegen.

    Für Tipps bin ich sehr dankbar!
     
    Parodia, 07.07.2006
  2. Parodia

    Parodia Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2003
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Alternative zu iSync??

    So - jetzt bin ich doch ein bisschen schlauer als zuvor.

    Beide Nokias kann ich wohl nicht mit iSync und meinem 10.3.9 synchronisieren, weil mein Betriebssystem wohl nur mit iSync 1.5 funktioniert und die beiden Nokias aber iSync 2.3 benötigen.

    Daher meine abgeänderte Frage: Gibt es eine Alternative zu iSync, die es mir ermöglicht, ein Nokia 6280 oder ein 6233 zu verwenden und dieses Handy dann mit dem Adressbuch meines Apple zu synchronisieren?
     
    Parodia, 08.07.2006
  3. macnext

    macnextMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.01.2004
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    macnext, 08.07.2006
  4. Parodia

    Parodia Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2003
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Hallo macnext! Vielen Dank für die Info. Aber auf der Seite mit den unterstützten Handys scheinen meine beiden Wunsch-Nokias nicht auf.

    Anyway - ich werde mir eines der beiden kaufen und dann Onsnyc und PhoneDirector ausprobieren. Ist zwar nicht so komfortabel wie iSync und kostet was, ist aber immer noch günstiger, als jetzt schon auf Tiger umzusteigen.

    Schon dämlich, dass man mit einem seiner Geräte dem technischen Fortschritt immer hinterher hinkt.
     
    Parodia, 08.07.2006
Die Seite wird geladen...