Nintendo Controller fuer Mac ?

CamBook

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
02.06.2007
Beiträge
49
Ich habe ein MacBook und emuliere mit sixtyforce N64 Spiele leider ist der Spielspass mit der Tastatur so gut wie gleich null .
Ich suche nach einem Controller der dem Original von Nintendo so aehnlich wie moeglich ist .Weiss da jemand etwas ?Gibt es eine Moeglichkeit gleich 4 Controller anzuschliessen (Mario Party)

Ich hatte vor die Konsole ganz zu ersetzen und mein MacBook einfach an den TV zu schliessen .

wuerde mich ueber Vorschlaege freuen
 

pcdog

Mitglied
Registriert
12.03.2005
Beiträge
217
nintendo: keine ahnung, aber: xbox controller gehen - das verwende ich auch des öfteren

kannst du die evt verwenden mit einem simulator? die werden dann einfach als joystick erkannt und es gibt treiber
 

CamBook

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
02.06.2007
Beiträge
49
Ich suche schon einen der fast genauso ist wie der vom N64
 

CamBook

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
02.06.2007
Beiträge
49
Vielen Dank ist mir aber leider zu teuer fuer jeden Controlleranschluss 20 Euro plus nochma so 10 fuer den Controller selbst da komm ich ja auf 120 Euro da is die Konsole mit Controllern ja billiger .Gibt es nicht irgendeinen Nachbauder gleich fuer den PC ausgelegt ist ?
 

KAMiKAZOW

Aktives Mitglied
Registriert
16.03.2004
Beiträge
2.060
Die Kosten für USB Overdrive muss man auch noch hinzurechnen, wenn man dessen Nagscreen nicht ertragen will.

Ich nutze meinen GameCube-Controller per USB-Adapter. Ich muss die Sensitivität des gelben C-Sticks per USB Overdrive runtersetzen, weil bei GC-Pads an Computern häufig eine sanfte Eingabe von denen registriert wird, selbst wenn man nichts macht.
 

Ähnliche Themen

Oben Unten