nichtverwendete Bilder in iPhoto filtern

Dieses Thema im Forum "Scripting und Automatisierung" wurde erstellt von Silk, 22.03.2006.

  1. Silk

    Silk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.11.2004
    Hallo,

    ich habe in iPhoto mehrere Ordner + Unterordner angelegt. Darin sind dann meine ganzen Alben, die die Fotos enthalten (ca. 6000).

    Nun mein Problem:
    Im Laufe der Zeit habe ich hin und wieder Bilder aus den Alben gelöscht. Diese sind aber noch im Fotoarchiv vorhanden und sollen dort auch weg.
    Gibt es eine Möglichkeit, iPhoto zu durchsuchen und alle Bilder anzuzeigen, die in KEINEM Album vorhanden sind, damit ich diese dann per Hand endgültig löschen kann.
     
  2. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.107
    Zustimmungen:
    1.634
    Mitglied seit:
    10.10.2003
    ....interessante iPhoto frage :)

    ....das einzige was mir spontan einfällt, ist alle alben zu exportieren.....dann das gesamte archiv zu löschen....und danach die alben wieder zu importieren.

    ...blöder job :(

    ....schau doch mal bei versiontracker unter dem stichwort "iPhoto" ....vielleicht gibt es irgend ein nettes kleines program dafür.

    ..und WICHTIG: leg lieber vor dem "spielen" ein backup an......dann müssen wir dich im notfall hier nicht trösten :)
     
  3. emaerix

    emaerix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    19.03.2004
    Ich hab gerade mal ein bißchen rumprobiert und finde keine Möglichkeit das zu machen. Mit iPhoto Bordmitteln geht es wohl nicht.
     
  4. Silk

    Silk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.11.2004
    Bin gerade dabei, die xml-datei in Excel zu importieren. Dann kann ich über ein Script diese Dateien "herausfiltern".

    Wenn ich die Bilder in meinen Alben addiere, dann bekomme ich eine Differenz von 286. Diese müssen weg!!!!
     
  5. lealald

    lealald MacUser Mitglied

    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    12.01.2006
    Kannst du die Aufgabe denn nicht mit Smart Alben lösen?

    Alle Photos in Alben mit Schlüsselwort z.B. "Abum" versehen und ein Smart album anlegen das "hat nicht Schlüsselwort" oder ist nich in Album bla bla Bedingung hat.

    Da gibt es mehrere Ansätze mit den Smart Alben.

    LG
    Lealald
     
  6. emaerix

    emaerix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    19.03.2004
    D.h. er müsste fast 6000 Bilder mit Schlüsselwort versehen. Dann mal viel Spaß! ;)
     
  7. madu

    madu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.661
    Zustimmungen:
    574
    Mitglied seit:
    16.11.2005
    iPhoto Diet kann das :)
    Läuft aber z.Z. noch nur bis iPhoto 5

    PS: vorheriges Backup der Library erspart nachträgliches ärgern ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.10.2015
  8. sparky

    sparky MacUser Mitglied

    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    19
    Mitglied seit:
    29.04.2003
    mit einem intelligenten album null problem. so mache ich das auch:
    album -> ist nicht -> beliebeig
    anlegen, fettich.
    ist einfach und automatisch.

    schwer wiegender und nicht zu filtern sind noch die duplikate, die ungewollt entstehen z.b. weil sie in der kamera gedreht und von iphoto als modifiziert angesehen werden.
    *das* ist lästig!
    bäh.

    hoffentlich kommt mal eine neue iphoto diet version raus, die das in iphoto 6 packt.

    grüße
    sparky
     
  9. Silk

    Silk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.11.2004
    jetzt wollte ich ganz glücklich meine Lösung posten, und da wurde sie von "sparky" schon geschrieben.

    Ich hab alle Alben markiert und mit einer Wertung von 4 Sternen versehen.
    Dann habe ich ein intelligentes Album mit Filter auf ungleich 4 Sterne erstellt.
    Siehe da.... da sind meine 286 Bilder!


    Deine Lösung ist noch ein bißchen besser. Danke an alle!

    Man beachte die Uhrzeit :)
     
  10. lealald

    lealald MacUser Mitglied

    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    12.01.2006

    Emaerix das ist gar nicht so viel Arbeit.
    Silk hat ja ordner und unterordner etc. Wenn du auf einen Ordner clickst zeig er dir all den Inhalt der darunterliegenden Alben and also alles was in den darunterliegenden Hierarchien sich verbirgt.

    Du musst gar nicht jedes Bild einzeln auf die Schlüsselwörter ziehen ;)
    Wie gesagt es gibt mehrere Ansätze... auch wie man Schlüsselwörter zuweist kann offensichtlich auf mehreren Wegen gelöst werden :D

    Also liebe Grüsse and alle
    Lealald
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen