Neuling braucht Hilfe beim Brenner-Kauf

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von alxys, 09.08.2003.

  1. alxys

    alxys Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.10.2002
    Hallo Leute,

    ich hab nen G3, 400, DVD.
    Ich möchte an meinen Mac eien Brenner (CD) anschließen.
    Leider hab ich nur wenig Erfahrung.

    Könntet Ihr mir ein gutes Gerät empfehlen?
    Und wo bekomme ich das für wenig Euros her?

    Was haltet Ihr von Toast?

    Wäre schön, wenn Ihr helfen könntet.

    cu alxys
     
  2. hobie

    hobie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    28.02.2003
    Hm, eine kleine Liste an kompatiblen Brennern findest du hier. Ich hatte damals einen Freecom über Firewire. Brennen mit Toast ging, direkt über iTunes und den Finder allerdings nicht. Also im Zweifel lieber 20 Euro mehr ausgeben und einen Brenner kaufen der von OS X direkt unterstützt wird. Der Vorteil da ist dass man sich dann Toast ganz sparen kann, sofern man nicht gerade ganz ausgefallene Sachen macht. Für manches gibt es auch sehr gute Freeware Programme, wie Lazee oder Firestarter (einfach mal bei versiontracker.com suchen).
    Bei ebay kann man oft etwas langsamere oder ältere Geräte (8-16 fach) zum Spottpreis bekommen. Aber Firewire sollte es schon sein. Und was noch praktisch ist: wenn der Strom nicht aus der Steckdose, sondern vom Firewire kommt. Ist ein Kabel weniger.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen