Neuinstallation OS X - Security Updates?

busa85

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.04.2007
Beiträge
317
Im Moment benutze ich 10.4.11 und das aktuellste Security Update.

Wenn ich mit der Archivieren-Funktion mit meiner Mac OS X Install Disc wieder 10.4.6 neu installiere, bleibt dann das aktuellste Security Update erhalten oder ist das dann nicht mehr vorhanden?
Ich möchte nämlich gerne den Stand vom SU 2008-005 wieder haben, da das 2008-006 offensichtlich einen Fehler enthält, der mir Probleme mit meiner PPP-Verbindung bereitet. (siehe dieser Thread https://www.macuser.de/threads/internet-zugang-durch-schluesselbund-pppd-gesperrt-wieso.397619/)
 

eMac_man

Aktives Mitglied
Mitglied seit
08.10.2003
Beiträge
30.206
Nein, wenn Du "Archivieren und Installieren" durchführst, hast Du lediglich die auf der Install-Disc enthaltene Version installiert. Welche das ist, müsste eigentlich drauf stehen. Sämtliche Updates musst Du erneut einspielen.
Gruss
der eMac_man
 

salome.p

Aktives Mitglied
Mitglied seit
07.09.2005
Beiträge
2.000
Ich bin mir nicht sicher, ob ich deine Frage richtig verstanden habe.
Wenn du die Sicherheitsupdates drauf haben willst, musst du sie aufspielen.
Da sich der Inhalt einer CD nicht ändert, so hast du, wenn du von der Install Disc drüber installierst, nur das auf der Platte, was auf der CD ist.
Neue Sicherheitsupdates fehlen. Man sollte sie aufspielen.
Und bist dann dort wo du schon jetzt bist.
Spiel doch einfach mal das Combo-update über dein jetziges System, vielleicht behebt das den Fehler.
Wenn du installieren + Archivieren benutzt, bleiben die Daten in Deinem Haus (und so viel ich weiß) auch im Programmordner erhalten. Im Programmordner werden jedoch die Mac eigenen Programme auch "zurückgesetzt" also von der Version, die auf der CD ist überschrieben.
sali
edit: Verzeihung, zu langsam, wegen der Tippfehlerausbesserei.
 

busa85

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.04.2007
Beiträge
317
Danke. Ich versuche es jetzt mal mit dem Combo-Update, vielleicht tut sich dann ja was.

Edit: nein, Problem besteht immer noch.
Ich bin mir im Moment nicht sicher ob ich wegen dieser Kleinigkeit auf das nächste Security Update warten soll, in der Hoffnung, es behebt den Fehler. Oder ob ich eine Neuinstallation angehen soll und nur bis zu Security Update 2008-005 (statt 007) updaten soll.
Im Moment muss ich jedesmal, wenn ich mich ins Internet einwählen will, mein Passwort neu eingeben und dem Schlüsselbund den Zugriff darauf von neuem erlauben. Kein Weltuntergang, aber als Mac-User will man eben ein perfekt laufendes System ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben