Neues Powerbook - Linien - Trick

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Digital90, 16.12.2005.

  1. Digital90

    Digital90 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    21.04.2004
    Aus einem Apple-Forum - scheint ein bißchen zu funktionieren:

    Getting rid of the lines on the New Powerbook is easy
    Posted: Dec 15, 2005 2:05 PM
    Reply Email

    I have a New Powerbook W8542 with lines.
    To get rid of the lines all you need to do is hold down the three buttons to the left of the space bar then hit the period key once , No more lines.
    If that works I'm sure it can be fixed with an upgrade the contrast my be set to low for the screen. Just a thought.

    Powerbook g4 high res screen 15 inch Mac OS X (10.4.3)
     
  2. Digital90

    Digital90 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    21.04.2004
    Also mein Crankycat-Image hat sich danach verbessert. Klar sind da noch leichte Interferenzen - aber deutlich besser...
     
  3. Mister_Ed

    Mister_Ed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    10.12.2005
    was zum teufel ist "period key" !?!
     
  4. Sternenwanderer

    Sternenwanderer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.311
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    30.01.2004

    .....?
     
  5. Digital90

    Digital90 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    21.04.2004
    period key - der punkt... habe ich auch nachgefragt...
     
  6. Mister_Ed

    Mister_Ed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    10.12.2005
    Das Funktioniert Doch überhaupt Nicht ! Der Mist Spielt Doch Nur Ein Bisschen Mit Den Kontrastwerten, Aber Mehr Tut Sich Da Echt Nichts!

    mit punkt und komma kann man es hin und her schalten!
    alles für den POPO! :mad:
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.12.2005
  7. Digital90

    Digital90 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    21.04.2004
    Ok, der spielt nur mit dem Kontrast rum. Aber lad dir mal dieses crankycat-Image. Dann spiel man mit dem Bldschirmhintergrund mit dem Kontrast rum. Mal mit . und mal mit , .Irgendwie verbessert sich das Image. Das ist keine endgültige Lösung, klar. aber es wird einen Deut besser...
     
  8. Mister_Ed

    Mister_Ed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    10.12.2005
    das alles nützt doch nichts! und ich würde EUCH ALLEN raten von finger zu lassen! denn sollte von apple wind bekommen, dass mit irgendwelchen dämlichen soft-lösungen auch geht das bild zu verbessern, so haben wir für immer die chance verschissen zu einem neuen display zu kommen!
     
  9. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.419
    Zustimmungen:
    253
    MacUser seit:
    11.10.2005
    Naja, ob da wirklich Abhilfe schafft?

    Tip: Macht das mit nem Cinema Display (vielleicht auch am PowerBook-Display) dreimal - und achtet dabei mal auf die Grautöne, die dieses Forum hier verwendet.

    Ich bin nicht gerade ein Grafik-Guru und habe auch kein PowerBook, aber nach "vernünftiger" Lösung schaut das für mich nicht im geringsten aus - gerade für Grafiker nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.12.2005
  10. [sonic]

    [sonic] MacUser Mitglied

    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    27.10.2005
    hat diese Tastenkombination auch eine offizielle Funktion?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Neues Powerbook Linien
  1. zemmel
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    739
  2. ClaudiaK
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    434
  3. ostfriese
    Antworten:
    33
    Aufrufe:
    1.927
  4. host22
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    634
  5. Katheta
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    800

Diese Seite empfehlen