Neues MacBook Air - schon zweimal Tastatur + Trackpad nicht mehr erkannt

DerHartmut

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
17.07.2020
Beiträge
8
Hallo zusammen,

ich bin neu hier im Forum und hoffe auf freundliche Hilfe. ;)
Ich habe mir vor zwei Wochen ein MacBook Air 2020 in Basisausstattung (i3, 8GB) gekauft und bin sehr zufrieden damit.
Probleme mit Lüfter und Hitze habe ich auch beim Videoschnitt bisher nicht.

Ich habe aber ein anderes Problem.
Schon zwei mal ist in den ersten zwei Wochen folgendes passiert:
Ich wollte mein MacBook aus dem Standby aufwecken und habe wie üblich den Finger auf den Fingertouch-Button gelegt.
Aber dann musste ich feststellen, dass die Tastatur und Maus nicht mehr erkannt wurden. Ich konnte nicht mehr per Trackpad den Mauszeiger bewegen und das System reagierte auf keinen Tastendruck.
MacOS zeigte dann an, dass keine Tastatur und Trackpad gefunden wurde und wollte nach Bluetooth-Geräten suchen.
Mir blieb dann nur, die Aus-Taste gedrückt zu halten, bis das MacBook aus war.
Nach dem Neustart lief wieder alles, es wurden auch die zuletzt verwendeten Programme wieder geöffnet.

Kann das ein Hardware-Problem sein, so dass ich das Air lieber zurück geben sollte?
Oder liegt es am Betriebssystem? Was könnte ich tun?

LG
Hartmut
 

OmarDLittle

Aktives Mitglied
Registriert
21.05.2017
Beiträge
2.429
Warte mal 1-2 Minuten ab, funktioniert es dann wieder? Also Bluetooth-Assistent verschwindet und alles reagiert wieder? Dann ist es ein bekannter Bug, vermutlich in MacOS, ich hab das auf meinem 2020er-MBP auch. Nervig ist es jedenfalls, um ein Hardwareproblem handelt es sich aber nicht.
 

DerHartmut

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
17.07.2020
Beiträge
8
Oh, gut zu wissen. Danke für den Tipp, wenn es nochmal vorkommt, probier ich das mal aus. (y)
 

Create an account or login to comment

You must be a member in order to leave a comment

Create account

Create an account on our community. It's easy!

Log in

Besitzt du schon ein Benutzerkonto? Hier anmelden.

Oben