Neues iPhone wiederherstellen?

Augenpeter

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.03.2008
Beiträge
140
Hallo Leute, ich habe heute endlich Post von T-Mobile bekommen. Inhalt ein neues iPhone, beim alten war die Software zerschossen. Nun sagt iTunes beim anschliessen, dass hier schonmal ein iPhone gesynct wurde und bietet mir an, entweder das als ganz neues iphone aufzusetzen oder ein altes Backup aufzuspielen. Watt soll ich nu tun? Tendenziell würde ich ein altes Backup aufspielen aber ich hab da eine leise Angst, dass die Software wieder kaputt geht, nachdem letzten Upgrade (auf 2.2) ging ja nichts mehr und ich musste es zum Service geben. Wie haben die Leute das gemacht, die auch ein neues iPhone als Serviceleistung bekommen haben? Vielen Dank in Voraus,
Auge
 

seasar

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27.04.2006
Beiträge
1.219
Wenn dir dir Einstellungen von dem alten wichtig sind dann nimm das Backup. Wenn du darauf verzichten kannst dann mach das iPhone neu konfigurieren.

Ich glaube nicht das das Backup dein iPhone wieder zerschießt
 

Augenpeter

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.03.2008
Beiträge
140
Werden denn bei einem Backup nur die Daten aufgespielt oder auch die Software?
 

stonefred

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20.11.2007
Beiträge
7.461
Syncen musst Du es so oder so, also den aktuellen Stand von Musik usw. auf das iPhone bringen. Das Backup enthält auch (womöglich falsche) Einstellungen. Spiele das Backup nicht ein und synce es anschließend mit Deinem Computer (vorher Backup von Kontakten und Kalender auf dem Computer machen). Dann musst Du halt nur noch Klingeltöne und WLAN einstellen, aber das ist ja wohl das kleinste Problem.
 

Augenpeter

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.03.2008
Beiträge
140
Kann / Soll ich die alten Backups dann löschen? Eigentlich brauche ich sie ja jetzt nicht mehr.
 
Oben