Neues iPad Air - AppleCare Plus - kaufen oder lassen?

Diskutiere das Thema Neues iPad Air - AppleCare Plus - kaufen oder lassen? im Forum iPad. Hallo Experten, wie ich vor kurzem in einem anderen Beitrag erwähnt hatte, habe ich mir ein iPad Air mit 32 GB...

coolboys

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.12.2010
Beiträge
2.219
Hallo Experten,

wie ich vor kurzem in einem anderen Beitrag erwähnt hatte, habe ich mir ein iPad Air mit 32 GB bestellt. Soweit, so gut.

Nun stehe ich vor der Frage, ob ich AppleCare+ kaufen sollte oder nicht.

Einerseits nutze ich das iPad ständig zu Hause und auch im Urlaub kann und will ich nicht darauf verzichten. Allein wegen meines Urlaubs im Ausland, wäre AppleCare eigentlich ein Muss, oder? Man kann noch so vorsichtig mit dem iPad umgehen - passieren kann immer mal was.

Ich bin noch unschlüssig, da AppleCare+ doch mit 99 Euro nicht gerade billig ist. Andererseits schläft man ruhiger, wenn man weiß, dass im Falle eines Falles eine bezahlte Garantie besteht und einem seitens Apple geholfen werden wird.

Hat jemand Erfahrungen mit iPad und AppleCare gemacht und kann hier mal berichten darüber?

Gruß coolboys
 

Peacekeeper

Mitglied
Mitglied seit
22.08.2004
Beiträge
7.268
Ich hab Apple Care+ für meins, musste es aber zum Glück bis jetzt noch nicht nutzen. Ich finde aber besonders beim iPad lohnt es sich, da der Selbstbehalt nur 49€ sind, eine Reparatur bzw. Austausch im Fall von Glasbruch etc. bei Apple gleich knapp 300€ kostet.
Ansonsten habe ich mit Apple Care an sich immer gute Erfahrungen, hatte Apple Care für alle iPhones und iPads. Bei dem iPad brauchte ich es nur kurz vor Ablauf der 2 Jahre, weil die Displaybeleuchtung auf einmal fleckig wurde unten. Beim iPhone bisher nur beim 4S, da wollte nach 1,5 Jahren die Kopfhörerbuchse nicht mehr richtig.
 

coolboys

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.12.2010
Beiträge
2.219
@Peacekeeper

wenn ich von Dir höre mit den Apple Preisen bezüglich Reparatur am iPad ohne AppleCare, ist es unverantwortlich das iPad ohne AppleCare zu haben.
Na ja, ich schlafe noch mal drüber und dann kann ich immer noch AppleCare hier vor Ort kaufen.

Gruß coolboys
 

Holger721

Mitglied
Mitglied seit
16.01.2010
Beiträge
3.856
Aber leider ist ja immer noch nicht ganz genau geklärt, was bei Apple Care + gegenüber Apple Care Protection Plan alles abgedeckt ist. (Zumindest im 2. Jahr)
Ist es eine Versicherung gegen selbst verschuldete Schäden, oder auch eine erweiterte Garantie wie der alte ACPP?
 

Peacekeeper

Mitglied
Mitglied seit
22.08.2004
Beiträge
7.268
Aber leider ist ja immer noch nicht ganz genau geklärt, was bei Apple Care + gegenüber Apple Care Protection Plan alles abgedeckt ist. (Zumindest im 2. Jahr)
Ist es eine Versicherung gegen selbst verschuldete Schäden, oder auch eine erweiterte Garantie wie der alte ACPP?
Laut meiner Ex-Kollegen ist es letzteres.
 

coolboys

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.12.2010
Beiträge
2.219
@Holger721

Nach genauem durchlesen der AppleCare+ Bestimmungen ist das eine zusätzliche Erweiterung normalen Garantie und nicht eben nur eine Verlängerung der Garantie. Darüber hinaus sind halt auch unsachgemäße Behandlung versichert gegen einen Eigenanteil von 49 Euro - allerdings nur 2-malig Danach ist Schluss. Ob das dann noch Garantie ist, wage ich mal zu bezweifeln.

Wenn man einen bisherigen AppleCare kauft, müsste sich doch auch das iPad Air damit schützen lassen (so wie z. B. das iPhone oder auch der Mac an sich...) Und günstiger als die 99 Euro für ACPP+ ist es allemal.

Gruß coolboys
 

TheMaJa

Mitglied
Mitglied seit
07.04.2009
Beiträge
297
Ich hab das klassische AppleCare genommen, weil ich noch nie ein Gerät selber beschädigt habe (und ich bin schon ein ganzes Weilchen dabei). Das muss aber jeder für sich selbst abwägen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: fische

coolboys

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.12.2010
Beiträge
2.219
@TheMaJa

ich werde wohl auch das "klassische" AppleCare nehmen. Es ist für meine privaten Zwecke genau das richtige. Alles andere finde ich übertrieben.

Gruß coolboys
 

xatirx

Mitglied
Mitglied seit
31.03.2011
Beiträge
612
Ich springe hier mal rein ;).
Ich habe überlegt, mir ein Apple Care für mein im Dezember 2013 gekauftes iPad zu kaufen. Jetzt lese ich gerade, dass das nur innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf geht? Ich dachte, man hat ein Jahr Zeit?

Edit: beim MBA hat man 12 Monate Zeit...
 

Peacekeeper

Mitglied
Mitglied seit
22.08.2004
Beiträge
7.268
Für Apple Care hast du 12 Monate Zeit, das kannst du aber nur noch über die Hotline buchen, Apple Care+ muss in den ersten 30 Tagen abgeschlossen werden.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: xatirx

coolboys

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.12.2010
Beiträge
2.219
@applefreak1607

man kann AppleCare jederzeit für iPad und Co. aktivieren. AppleCare Plus muss innerhalb von 14 Tagen nach dem Kauf aktiviert werden. Der bisherige AppleCare Protection Plan kann man auch noch nach längerer Zeit aktivieren.

Gruß coolboys
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: xatirx

dooyou

Mitglied
Mitglied seit
03.12.2006
Beiträge
4.590
Beim Kauf meines iPads (Mini Retina) im Apple Store wurde mir gesagt es gibt nur noch den AppleCare+ den man nur innerhalb 30 Tag nach Kauf des iPads erwerben kann. Aber wie ihr sagt, gibt es tatsächlich doch noch das normale AppleCare wo man 12 Monate Zeit hat?
 

Peacekeeper

Mitglied
Mitglied seit
22.08.2004
Beiträge
7.268
Beim Kauf meines iPads (Mini Retina) im Apple Store wurde mir gesagt es gibt nur noch den AppleCare+ den man nur innerhalb 30 Tag nach Kauf des iPads erwerben kann. Aber wie ihr sagt, gibt es tatsächlich doch noch das normale AppleCare wo man 12 Monate Zeit hat?
Aktuell gibt es das noch über die Hotline. Wie lange es das noch geben wird ist eben die Frage.
Schätzr nur so lange, dass Kunden, die vor Apple Care+ Einführung kauften nicht benachteiligt werden.
 

domiffm

Mitglied
Mitglied seit
27.02.2007
Beiträge
245
Nur mal so als Tip:

Einfach mal hier drauf klicken https://selfsolve.apple.com/agreementWarrantyDynamic.do

und die SNR des iPad Airs dort eintippen. Wenn die Seite mit der Garantie/Hardwareabdeckung angezeigt wird, dann kann man von dort aus heraus direkt den ACPP (den alten) kaufen und fertig. Nix mit Hotline oder so.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Bertus
Oben