neuer Router - Aiport Extreme

  1. CheGuevara

    CheGuevara Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.03.2004
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Wir haben zu hause einen neuen Router, und zwar die Airport Basisstation von Apple. Daran hägen: 2 iBooks, ein Powerbook, ein G5 und ein G5 über Kabel direkt. Dazu kommt noch ein Drucker von Canon, den iPixma 3000, der WireLess Lan drucken möglich macht.

    Das Problem: Die Basistation ist immer an. Aber manchmal geht die Verbindung zum Internet verloren. Der Kontakt zur Basisstation besteht weiterhin. Bei meinem iBook läuft dann oben durch die Kontrolleiste immer "Suche nach PPoE Host". Die schlägt dann immer fehl. Nach einem Neustart der Basisstation funktioniert dann wieder alles normal. Aber das Neustarten über das Aiport Admin Dienstprogramm nervt irgendwie.

    Was kann ich tun?
     
    CheGuevara, 27.02.2005
    #1
  2. oSIRus

    oSIRus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2004
    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    neueste Firmware drauf?
     
    oSIRus, 27.02.2005
    #2
  3. CheGuevara

    CheGuevara Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.03.2004
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    ich denke schon. sonst noch eine idee?

    hat sonst noch jemand einen tip mit dem port forwarden? das nervt extrem das man da nicht mehr "von bis" eingeben kann sondern jeden port einzel...
     
    CheGuevara, 27.02.2005
    #3
  4. aralka

    aralka MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2002
    Beiträge:
    2.275
    Zustimmungen:
    2
    vielleicht liegt's am Drucker :D
    Einstellung unter Airport Admindienstprogramm /Internet ist doch sicher auf 'immer verbunden bleiben' und 'Automatisch verbinden' ein Häkchen?

    Ergänzend:
    Hatte ich schon mehrfach geschrieben, nach dem letzten Airport Update hatte ich viel Ärger, erst Reset und komplette Neueinstellung hat geholfen
     
    aralka, 27.02.2005
    #4
  5. CheGuevara

    CheGuevara Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.03.2004
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    noch eine idee? auch wenn der drucker aus ist, ist manchmal das netzwerk noch da aber kein zugang zum iNet. Noch ne idee für das Forwarden der Ports?
     
    CheGuevara, 27.02.2005
    #5
  6. glotis

    glotis MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2004
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    7
    Hi
    Welcher Provider? vielleicht Zwangstrennung zB bei T-Online. Viele Router haben dann ein Problem sich neu einzuwählen.
     
    glotis, 27.02.2005
    #6
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - neuer Router Aiport
  1. avli
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    750
    MacMaitre
    09.10.2014
  2. Uria aalge
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    1.210
    Uria aalge
    09.04.2012
  3. nosedive
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.517
    nosedive
    26.10.2011
  4. Ayreon
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.398
    Pill
    23.02.2011
  5. DerPicknicker
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.265
    Mai_Ke
    02.07.2010