Neuer Macintosh

  1. Indigoblues

    Indigoblues Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute!

    Ich bin dabei mich von meinem Mac Mini zu trennen *schluchz* :) Da hier im Forum immer super Informationen gegeben werden wollte ich euch um einen Rat bezüglich einem Kauf bitten. Ich wollte mier ein neues MacBook kaufen mit 2GB RAM und 2.0GhZ. Jetzt habe ich noch ein Angebot erhalten einen gebrauchten PowerBook G4 zu kaufen für 1100 Euro.

    Spezifikationen PowerBook:

    1.67 GhZ
    1.5GB RAM
    80GB Harddisk

    Ich brauche den Computer hauptsächlich zur Musikproduktion und Designen. Was könnt ihr mir raten? Bitte um eure Hilfe.

    Danke vielmals schon im Voraus.....

    Freundliche Grüsse aus Zürich....Claudio
     
    Indigoblues, 27.11.2006
  2. walfrieda

    walfriedaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2006
    Beiträge:
    8.959
    Zustimmungen:
    1.133
    ganz klar das MacBook. 1,83GHz sind aber genug weil der Prozessor sowieso nur selten "voll" läuft.
     
    walfrieda, 27.11.2006
  3. michael710

    michael710MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2004
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Ich rate dir auch zum MacBook!
     
    michael710, 27.11.2006
  4. Bernd G

    Bernd GMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    2
    ganz klar das MacBook 1,83C2D, hab das heute irgendwo für 1025,00€ gesehen(Onlinehandel), den RAM nicht bei Apple sondern im Internet bestellen(Artikelnummer von Kingston) besorgen und suchen.
     
    Bernd G, 27.11.2006
  5. Konrad Zuse

    Konrad ZuseMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2006
    Beiträge:
    3.263
    Zustimmungen:
    248
    ganz klar das PowerBook, da läuft wenigstens kein Windows drauf! ;)
     
    Konrad Zuse, 27.11.2006
  6. michael710

    michael710MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2004
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Auch ein Argument "grins"!!
     
    michael710, 27.11.2006
  7. Omikronman

    OmikronmanMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2006
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Das RAM woanders bestellen? Ich dachte, Apple liefert Geräte nicht ohne RAM aus?
     
    Omikronman, 27.11.2006
  8. Bernd G

    Bernd GMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    2
    das stimmt, aber ich meinte die Speicheraufrüstung, da extrem teuer bei APPLE, oder glaubst Du das 2x1GB für 250€ günstig ist.
     
    Bernd G, 27.11.2006
  9. MahatmaGlück

    MahatmaGlückMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    6.510
    Zustimmungen:
    62
    den zusätzlichen RAM natürlich :rolleyes:
     
    MahatmaGlück, 27.11.2006
  10. dasich

    dasichMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    6.912
    Zustimmungen:
    89
    Ich rate Dir auch zum Powerbook, das MacBook ist ein Prozessoroverdozedes Spieltzeug, zu dem ich nicht raten kann. Designen am MacBook und seinem Glanzbildschirm stelle ich mir schwierig vor, das Powerbook ist schick, sicherlich schnell genug für die NATIV laufenden Designprogramme von Adobe und es ist einfach das Profigerät.


    Also mein Rat

    Powerbook.


    Frank T.
     
    dasich, 27.11.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Neuer Macintosh
  1. Rothensande
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    222
    BlueCougar
    13.06.2017
  2. ingolfS
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    380
    MacMaitre
    15.01.2017
  3. Peabody
    Antworten:
    31
    Aufrufe:
    1.575
    MPMutsch
    12.11.2016
  4. Studi89
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    784
    davedevil
    29.12.2015
  5. Kinze
    Antworten:
    31
    Aufrufe:
    1.462
    rembremerdinger
    31.10.2015