Benutzerdefinierte Suche

Neuer Intel Mac mini laut wie Föhn...

  1. DanW

    DanW Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.06.2004
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    super, nachdem ich das MuuhBook, äh. MacBook letzte Woche zurückgegeben und mich dann alternativ für den Mac mini entschieden habe, ist das Gerät heute geliefert worden. Leider ist das Ding so laut wie 5 PCs zusammen, der Lüfter dreht schon direkt schon beim Einschalten "volle Pulle", das kann doch nicht normal sein?!? Da ich keine Lust habe, selbst daran herumzubasteln werde ich nun ers mal beim Händler (Cyberport) anrufen. Mal gespannt, ob es ein Austauschgerät gibt.

    Grüße,
    DanW
     
    DanW, 16.06.2006
  2. Icestyle

    IcestyleMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.03.2005
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    36
    Nein, das ist nicht normal - einfach wieder zurückgeben :(
     
    Icestyle, 16.06.2006
  3. rpiel

    rpielMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2005
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    2
    Bei mir war´s das Gleiche.
    Da ist das Kabel vom Temperaturfühler ab.
    Dann gehen die Lüfter auf Volllast.

    Gruß
    Rene
     
    rpiel, 16.06.2006
  4. DanW

    DanW Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.06.2004
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    darauf läuft es wohl hinaus :( , der freudliche Herr von Cyperport meinte, er könne mir wg. des lauten Lüfters nicht am Telefon weiterhelfen, ich sollte mein Anliegen schon per eMail oder schriftlich mitteilen.

    Gut, dann geht alles wieder an Cyperport zurück und ich kauf' mir den Mini bei einem Händler, der weis' wie man Speichermodule im Mac mini einbaut und dabei nicht vergißt, irgendwelche Kabel wieder anzuschließen.
    :mad:

    Grüße,
    DanW
     
    DanW, 16.06.2006
  5. marti

    martiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.03.2004
    Beiträge:
    3.110
    Zustimmungen:
    206
    Hi

    Mein Mini ist praktisch nicht hörbar, ausser er läuft wirklich auf Vollast. Hast Du evtl. ein Programm dass die CPU Auslastung immer auf 100 % laufen lässt. Bitte das mal prüfen, sonst retour mit dem Ding.

    Gruss
    Marti
     
    marti, 16.06.2006
  6. DanW

    DanW Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.06.2004
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Marti,

    also ich kenne das Geräuschniveau vom G4 Mac mini, der ist/war auch nahezu geräuschlos, aber der gelieferte neue Intel Mac mini - kein Vergleich. Ich habe auch mal getestet, ob die CPU Auslastung etwas ausmacht, aber keinerlei Zusammenhang, der mini dreht den Lüfter gleich beim Starten auf und bleibt kann kostant an.

    Das Gerät geht zurück an Cyberport, eMail an Kundenservice ist raus.

    Die Erklärung von rpiel könnte durchaus auch bei meinem mini zutreffen, da der Mac wg. der RAM-Erweiterung auf 2 GB von Cyberport geöffnet wurde (bzw. die vergessen haben, das Lüfterkabel/ korrekt anzuschliessen). Aber an einem Neugerät möchte ich nicht selbst Hand anlegen...

    Grüße,
    DanW
     
    DanW, 17.06.2006
  7. joe333

    joe333unregistriert

    Mitglied seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    1
    Also bei mir ist der INtel Mini sehr Leise. Das mit dem Föhn hatte ich nur als ich das SMC Firmware update eingespielt hatte und nur während des updates.

    Ansonsten drehen die Lüfter nur wirklich bei Spielen hoch, hat also nicht wirklich viel mit der CPU Last zu tun sondern eher mit dem belasten der GRAKA auch wenn nur onboard Grafik drinne ist ;-)
     
    joe333, 17.06.2006
  8. rpiel

    rpielMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2005
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    2
    Bei mir ist das Missgeschick mit dem Temperaturfühlerkabel auch beim Speichereinbau passiert.
    Aber die Jungs von cyberport haben den Mini 4 Stunden nachdem ich ihn bekommen hatte wieder abholen lassen und das Problem umgehend beseitigt.
    Obwohl es ein leicht zu beseitigender Fehler war, wollte ich den neuen Mini nicht selbst öffnen.
    Auch der Techniker von cyberport riet mir davon ab.
    Im normalen Betrieb ist der CoreDuo Mini sehr leise.:p

    Gruß
    Rene
     
    rpiel, 17.06.2006
  9. scsimodo

    scsimodoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.03.2005
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    16
    Ist es auch nicht, meiner ist selbst unter Vollast kaum zu hören. Da ist wohl das Kabel für die Lüftersteuerung nicht angesteckt. In diesem Fall hört sich der Mini tatsächlich an wie ein Staubsauger. Ist mir auch schon passiert ... :D
     
    scsimodo, 17.06.2006
  10. scsimodo

    scsimodoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.03.2005
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    16
    Das ist jetzt aber nicht Dein Ernst, oder? Ich hoffe doch wohl stark, dass Du dem Typen am Telefon eine Fönfrisur verpasst hasst oder wahlweise demnächst in der Gravis-Filiale stehst und einen Terz machst, der sich gewaschen hat.

    Sowas von dreist und arrogant gibt es anscheinend nur bei Gravis. :rolleyes:
     
    scsimodo, 17.06.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Neuer Intel Mac
  1. Andre69
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    201
    Stargate
    16.07.2017
  2. sisslik
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    290
    sisslik
    10.06.2017
  3. MacFK
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    401
  4. iNuke
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    655
    chaos_inc
    21.08.2007
  5. upiethe
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    794
    starwarp
    07.09.2006
Benutzerdefinierte Suche