Neuer iMac: Datenmigration und Update zu OS X Lion

Olli9

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.04.2010
Beiträge
366
Hallo ihr Lieben!

Ich habe mir vor einigen Tagen den neuen iMac bestellt (i7 3,4, 2GB Grafik, grandiose 4 GB RAM, .... die natürlich selbst noch nach oben geschraubt werden ;), und die 256SSD/1TBHD Kombo). Soweit, sogut: Jetzt hat Apple ja etwas Lieferschiwerigkeiten mit dem Ding aufgrund von a) fehlender SSD, da der Hersteller angeblich in Japans Erdbebengebiet liegt, oder b) was halt sonst noch so gemunkelt wird - fehlende Aufhängung, pipapo. Sei's drum: Vor Mitte Juli soll das gute Stück hier nicht eintrudeln. Und da stellt sich mir jetzt folgende Frage:

OS X soll ja angeblich Ende Juli auf den Markt kommen. Sprich, das überschneidet sich gerade mal zwei Wochen mit der Ankunft des iMacs. Wird's von Apple eine "Buy now, Upgrade for free"-artige Aktion geben, oder werden die Jungs aus Cupertino beim Kaufpreis von Lion voll hinlangen? Sprich - wäre es dann nicht sinnvoller, den Kauf einfach ein wenig nach hinten zu lagern?

Auf der anderen Seite möchte ich gerne meine Daten, Programme, ... tja, letztendlich das gesamte System vom MacBook rübermigrieren. Und auch hier stellt sich wiederum die Frage, was sinnhafter ist: Migration MBP OSX10.6 -> iMac Lion, oder MBP OSX10.6 -> iMac OS X 10.6 -> Lion. Ohne Blick in die Glaskugel wird mir die Frage wohl niemand zu 100% sicher beantworten können, das ist mir klar. Allerdings sind bestimmt auch genug Mac-Veteranen im Forum, die schon mal einen früheren OS-Totalwechsel miterlebt haben und mir hier zumindest eine Verdachtsempfehlung aussprechen können ...

Freu mich auf euer Feedback! Falls ihr nicht alle gerade mit den Bollerwägen unterwegs seid ... :cake:
 

falkgottschalk

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.08.2005
Beiträge
24.083
Der Migrationsassistent wird tendenziell auch in Lion existieren (warum sollten sie ihn auch einstampfen), von daher dürfte es egal sein.
Alles andere ist nur geraten und keiner außer Apple selber kann Dir da eine verlässliche Antwort liefern.
 
Oben