neue Powerbooks mit MPC8641 ?????

  1. lundehundt

    lundehundt Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    Laut http://www.theinquirer.net/?article=25388 behaupten "Quellen", die naechsten PB koennten mit dem MPC8641 1.7 GHz (single core) ausgeruestet werden:

    "The CPU is made using a 90 nanometre SOI (silicon on insulator) process and will whizz along at 1.7GHz, use a 200MHz frontside bus and consume about 15 watts.

    The Freescale, formerly known as Motorola, chip includes 1MB of level two cache, a PCI Express controller and a network controller will all be integrated.

    The high level of integration, our source suggested, means an inexpensive and straightforward motherboard."

    http://www.freescale.com/webapp/sps/site/overview.jsp?code=DRPPCDUALCORE
     
    lundehundt, 15.08.2005
  2. SchaSche

    SchaScheMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Naja, so ein Speedbump bevor die Intel-Macs kommen ist bestimmt noch drin. Um die User bei laune zu halten ;) Nur ob die noch viele Anwender kaufen werden, da ja die Intel-Macs ins Haus stehen, steht noch in den Sternen....
     
    SchaSche, 15.08.2005
  3. lundehundt

    lundehundt Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    sicher - wobei die Frage offen bleibt ob die ersten Intel Macs sich leistungsmaessig erheblich von den letzten PPC unterscheiden werden.

    Bei einer 'transission phase' von 2 Jahren waere Apple schlecht beraten, die Unterschiede zu deutlich ausfallen zu lassen. Wobei wir ja auch nicht wissen, ob es diese grossen Unterschiede zwischen letzten PPC und ersten Intel tatsaechliche geben wird.
     
    lundehundt, 15.08.2005
  4. peppermint

    peppermintMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2003
    Beiträge:
    7.366
    Zustimmungen:
    85
    werde ihn mir trotzdem kaufen, wenn er im september rauskommt.
    das DRM im intel bringt mir nix, da setz ich auf den letzten Moto. Chip
     
    peppermint, 15.08.2005
  5. Angel

    AngelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.06.2003
    Beiträge:
    7.212
    Zustimmungen:
    236
    Der TPM sorgt doch nur dafür, dass OSX auch wirklich auf einem Mac läuft. Ansonsten ist Intel genauso im TCPA-Boot wie Motorola und IBM.
     
    Angel, 15.08.2005
  6. fLaSh84

    fLaSh84MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    1.489
    Zustimmungen:
    17
    cool, nen thread über neue powerbooks. hatten wir ja lang nicht mehr ;)
     
    fLaSh84, 15.08.2005
  7. Maccast

    MaccastMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    2
    MPC 8641 kann ich mir nicht vorstellen,da ein redesign des mainboards noetig waere.

    Denke die Apple Engineers arbeiten am Intel PB.

    Grüße
    Andreas
     
    Maccast, 15.08.2005
  8. lundehundt

    lundehundt Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    Geruechtekueche ohne Geruechte waere keine Geruechtekueche. Man muss ja schon froh sein wenn es mal nicht um Intel geht. Den Link habe ich aus Paritaetsgruenden hier gepostet :)
     
    lundehundt, 15.08.2005
  9. atc

    atcMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    4.608
    Zustimmungen:
    189
    Na dann hole ich schon mal die Erdnüsse aus dem Schrank bevor es gleich mit Intel hier losgeht....sollte mich ja sehr wundern wenn.....:D
     
  10. mkninc

    mknincMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.09.2004
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    2
    Da hat der Redakteur bei Inquirer wohl was durcheinander gebracht, der MPC8641 hat AKAIK einen anderen Systembus, der auch noch mit 667MHz getaktet ist. Also irgendwas kann da nicht stimmen.
     
    mkninc, 15.08.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - neue Powerbooks MPC8641
  1. DH1986
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    711
  2. zeitlos
    Antworten:
    73
    Aufrufe:
    7.899
  3. Rexis
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    818
    Dr. Snuggles
    01.05.2005
  4. *angebissen*
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    2.090
  5. Friedemann
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.575
    Dr. Spacelove
    20.01.2004