neue oder zum Teil beschriebene Rohlinge????

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von daria, 15.03.2004.

  1. daria

    daria Thread Starter

    Hallo
    Ich habe ein folgendes Problem: ich habe viele nur zum Teil besetzte CDs und würde auf diese CDs noch was dazu brennen. Es geht aber nicht, iTunes erkennt diese bereits beschriebenen CDs nicht als Rohlinge zum Brennen. Wie kann ich das Probelm lösen???
    (Habe Power Book G4, wenn das eine Rolle spielen sollte...)
     
  2. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.760
    Zustimmungen:
    881
    Mitglied seit:
    22.02.2003
    das Problem laesst sich nicht loessen. Du kannst zwar multi-sessions schreiben - aber dass musst du beim ersten brennen einer Session festlegten.

    Wenn die CD einmal mit 'disc at once' beschrieben ist laesst sich, unabhaengig von dem bereits 'verbrauchten Platz', keine weitere Session hinten dran haengen.

    Cheers,
    Lunde
     
  3. NeoSD

    NeoSD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    13.07.2003
    Soweit ich weiß kann iTunes auch keine Multisession CD´s brennen.
    Wäre mal ein Feature für die Zukunft, berichtigt mich bitte wenn ich falsch liege :D

    NeoSD
     
  4. daria

    daria Thread Starter

    Danke, die alten CDs sind also nicht mehr zu benutzen. Wo kann ich aber die von Dir genannten Einstellungen bei iTunes ändern? Oder wenn ich nicht nur Musik, sondern auch andere Dinge (Dokumente) brennen- wo sinde ich diesentsprechende EInstellungen?
     
  5. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.760
    Zustimmungen:
    881
    Mitglied seit:
    22.02.2003
    wie schon gesagt - iTunes brennt gar keine ultisession aber festlegen tut man das in dem jeweiligen Brennprogramm (wie z.B. Toast). Es gibt aber auch multisession faehige freeware Programme. Schau doch malk bei Versiontracker vorbei.

    Cheers,
    Lunde
     
  6. polyesterday

    polyesterday MacUser Mitglied

    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Wiederbeschreibbare Rohlinge?

    kann es sein das man auch wiederbeschreibbare rohlinge nur ein einziges mal beschreiben kann?

    ich dachte ich könnte eine cd-rw benutzen um meine iphoto-sammlung darauf zum nächsten fotoentwickler zu bringen. nun kann ich aber nur einmal photos auf ner cd-rw speichern... was soll denn das? motz
     
  7. HAL

    HAL Thread Starter

    Wenn es eine CD-RW ist, kannst Du sie auch wieder löschen
    und neu beschreiben. Hast Du auch den selben Datenträger
    zurückbekommen? Man weiss ja nie heutzutage...
     
  8. polyesterday

    polyesterday MacUser Mitglied

    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Ich wollte testen ob das alles funktioniert wie gedacht (brennen, hinbringen, wiederbekommen, neu brennen...):

    Starte iPhoto, lege "CD-RW" ein, brenne ein Album auf die "CD-RW", schließe alles, "CD-RW" raus, "CD-RW" rein, starte iPhoto neu, nehme anderes Album, klicke erneut auf brennen... und ... iPhoto bittet mich eine andere CD einzulegen da diese CD nicht beschreibbar ist.

    Hm...
     
  9. NeoSD

    NeoSD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    13.07.2003
    Du musst die CD RW erst mit dem Festplattendienstprogramm (oder Toast) löschen!
    Vorsicht, alles Daten gehen selbstverständlich verloren!

    Gruss
    NeoSD
     
  10. polyesterday

    polyesterday MacUser Mitglied

    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.12.2002
     

    Na da muß man aber erstmal drauf kommen... mit dem Festplatten-Dienstprogramm den Rohling löschen...

    Wieder was gelernt. Thx.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen