Benutzerdefinierte Suche

neue festplatte einbauen. Hilfe!

  1. dirndl

    dirndl Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.09.2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    neue festplatte einbauen in hamburg. Hilfe!

    in meinem G4 ist die festplatte hinüber. ich muss also eine neue einbauen lassen oder selber einbauen. das einbauen lassen ist für mein mageres studentenbudget leider zu kostspielig.
    ich traue mich aber nicht wirklich, auch mit anleitung, eine neue festplatte selbst einzubauen, da ich das noch nie gemacht habe und von hardware herzlich wenig ahnung habe.

    meine frage/bitte deshalb:

    wäre vielleicht jemand aus dem raum hamburg bereit, mir zu helfen?
    würde mich sehr freuen, wenn sich jemand melden würde. :)

    viele grüße,dirndl
     
    dirndl, 25.11.2005
  2. Hotze

    HotzeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    14.562
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.790
    Das kannst Du auch selbst machen, ist wirklich einfach! So wie die alte Festplatte eingebaut ist, musst Du auch die neue einbauen. ;)

    Welchen G4 hast Du? Es gibt einige Anleitungen im Netz. Auch mit Bildern....;)
     
    Hotze, 25.11.2005
  3. dirndl

    dirndl Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.09.2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    G4, 12"...hab ich letztes jahr im februar gekauft. ich hab nur die befürchtung, dass ich dann noch mehr kaputt mache?
     
    dirndl, 25.11.2005
  4. Spike

    SpikeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2003
    Beiträge:
    15.982
    Zustimmungen:
    144
    Spike, 25.11.2005
  5. virtua

    virtuaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.01.2004
    Beiträge:
    2.680
    Zustimmungen:
    80
    Ach, ist halb so wild. superspike hat dir ja schon den Link verraten :D

    Das schlimmste ist das Gehäuse, da habe ich leider auch ein paar Spuren hinterlassen :rolleyes: Wenn man aber mit System an die Sache rangeht, ist es mit zwei gesunden Händen und dem richtigen Werkzeug (kein Billigmist!) ganz gut zu schaffen!

    Ach ja: du solltest möglichst nüchtern und ausgeschlafen sein :cool: :D
     
    virtua, 25.11.2005
  6. dirndl

    dirndl Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.09.2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    ein iBook. und das ist auch für einen computer-trottel wie mich machbar? ;)
    was würdet ihr denn für eine festplatte empfehlen?
     
    dirndl, 25.11.2005
  7. virtua

    virtuaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.01.2004
    Beiträge:
    2.680
    Zustimmungen:
    80
    Festplatten gibt es z.B. bei DSP-Memory. Du kannst aber jede 2,5" Platte mit 9,5mm Bauhöhe nehmen. Ich habe wieder eine Toshiba drin und bin zufrieden – das war ich abgesehen von der Größe mit der Alten ja auch. Die von Samsung sollen besonders leise sein, ich kann das aber nicht aus eigener Erfahrung bestätigen.

    Hast du handwerkliches Geschick? Ich meine so kleine Basteleien? Wenn ja, kannst du dich ruhig trauen. Wenn es dir allerdings schon schwer fällt ein Nadelöhr einzufädeln oder du zu cholerischen Anfällen und Ungeduld neigst, solltest du es dir gut überlegen! Jemanden mit dabei zu haben ist auch nicht schlecht. Und wenn es nur mentaler Beistand ist ;)
     
    virtua, 25.11.2005
  8. dirndl

    dirndl Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.09.2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    ich würde mich schon eher als grobmotorikerin bezeichen, die auch gern dann ein bisschen rumschreit, wenn was nicht klappt ;)
    ich bin mir wirklich nicht sicher, ob ich das allein kann. wäre schon gut, wenn ich jemanden zur unterstützung hätte
     
    dirndl, 25.11.2005
  9. Spike

    SpikeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2003
    Beiträge:
    15.982
    Zustimmungen:
    144
    :eek:

    Gibt es bei Dir in der Gegend keine Macuser?
    Das könnte hilfreich sein...

    Drucke Dir die Anleitung aus und gucke sie Dir
    ein paar mal gut durch.
    Ist natürlich nicht ganz einfach für hysterische
    Grobmotorikerinnen, aber nicht unmöglich! ;)
     
    Spike, 25.11.2005
  10. virtua

    virtuaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.01.2004
    Beiträge:
    2.680
    Zustimmungen:
    80
    Tja, dann wäre es wohl tatsächlich besser. Ich würde ja gerne meine Hilfe anbieten, aber ich hätte keine (sinnvolle) Möglichkeit nach HH zu kommen :(

    Abgesehen davon: die Anleitung von PBFixit ist wirklich gut und, wenn man etwas Englisch kann, auch sehr leicht nachvollziehbar. Man muss nur verdammt gut die Schrauben ordnen und bloß keine lange in ein kurzes Gewinde drehen. So habe ich es geschafft, eine kleine Beule in die Handablage zu bekommen. Auch das Aufhebeln des Gehäuses ist kaum ohne Spuren zu schaffen, besonders nicht mit einem Metallgegenstand – Plastik ist allerdings zu biegsam.

    Hast du nicht einen Freund oder bekannten, der geschickt genug ist?
     
    virtua, 25.11.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - neue festplatte einbauen
  1. cosamed
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    402
  2. buddyspencer
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.186
    buddyspencer
    01.12.2008
  3. DotCAge
    Antworten:
    28
    Aufrufe:
    3.551
    Claus_ak18
    01.01.2009
  4. simmie
    Antworten:
    72
    Aufrufe:
    4.607
  5. DaBeI
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    765
    HolyGuacomole
    11.08.2005