Netzwerkproblem mit großen Files

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von F22, 23.05.2006.

  1. F22

    F22 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    05.02.2006
    Hi,

    habe schon nach "Netzwerkproblem" gesucht und gegooglet, aber konnte keine Lösung für mein Problem finden (nur um Aussagen wie "Suche benutzen" vorzubeugen)...

    ... nun zu meinem Problem:

    Netzwerk: PC (WinXP Pro) + iBook G4 (10.4) hängen per Kabel an einem Hub. Dieser wiederum ist mit einem DLink DSL-Router verbunden.

    Nun habe ich meinen Mac per Windows Sharing freigegeben und sehe ihn auch in der Windows Netzwerkumgebung.
    Nun möchte ich natürlich nicht nur "stöbern" sondern auch Dateien austauschen. Anfangs bestand das folgende Problem nur bei sehr großen Dateien > 1GB; mitlerweile habe ich aber auch schon bei 20 MB große Probleme:
    Nach kurzer Zeit des Dateitransfers geht plötzlich die Anzeige für die Restdauer ständig nach oben, bis sie sich schließlich bei einem Wert von mehreren Stunden einpändelt, und einfach nichts mehr übertragen wird...

    ... Es ist beinahe unmöglich, große Daten zu transferieren, so dass ich auf DVD-RWs ausweichen muss (aber manche Files sind auch größer 5GB...)

    Hat jemand einen Lösungsvorschlag?

    Vielen Dank

    F22
     
  2. F22

    F22 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    05.02.2006
    Hatte denn noch niemand solche Probleme? Bin hier fast am Verzweifeln ... :-(

    Grüße
     
  3. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.002
    Zustimmungen:
    1.598
    MacUser seit:
    22.08.2005
    Lass mal den Hub weg und stöpsele die Rechner direkt zusammen, notfalls mit Crosscable. Wenn es dann geht, ist der Hub einfach nur defekt oder inkompatibel.
    Auch könnte ein Austauschen der Kabel etwas bringen.
    Ansonsten: nein, von so einem Problem habe ich noch nie gehört oder gelesen - ausser bei defekten Netzwerk-Komponenten.
     
  4. SYN-ACK

    SYN-ACK MacUser Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.03.2006
    gibt mal in Windows in der Dos-Box folgendes geau so wie's unten steht ein:

    netsh interface ip reset reset.log
    netsh winsock reset

    Anschließend reboot und testen. Vielleicht liegt der Fehler auch an SMB.
    Windows fordert eine zu kleine Paketgröße an. Dadurch dauert die übertragung entsprechend länger. Dazu kann ich aber ohne aufzeichnung
    des Datenverkehrs z.B. mit Ethereal nicht sagen. Verhält sich dann so wie hier beschrieben

    http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;DE;321169

    Nicht irritieren lassen durch den KB Artikel. Erfahrungsgemäß passiert das auch beim kopieren von Dateien von Client zu Client

    Grüße
    SYN-ACK
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen